» Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum

Anschluss Druckausgleichbehälter Solekreislauf undicht

3 Beiträge | 22.9.2017
Hallo Ihrs,
mir ist aufgefallen, dass der Anschluss am Druckausgleichbehälter für den solekreislauf undicht ist - der Druckausbehälter ist ziemlich lieblos an der Wand aufgehängt und hat sich etwas nach unten geneigt, daher tritt im Bereich Anschlussstutzen etwas Ethanol aus. Werde den Heizi heute drauf ansprechen, meine Frage vorab ist allerdings - reicht es das zu korrigieren oder muss man hier bezgüglich eventuellem Lufteintritt in den Solekreis oä. noch etwas anderes machen?

 
22.9.2017 7:28
Ich glaube nicht das Luft reinkommt solange das Ethanol drinnen ist. Und wenn doch muss er nochmals nachfüllen und die Pumpe anhängen
22.9.2017 7:43
genau. und die lokal höchste stelle ist es auch, oder?
reicht vielleicht sogar nachziehen...

plastikvase oder membrangefäß?
22.9.2017 21:42


dyarne schrieb: plastikvase oder membrangefäß?


membran. ja, vielleicht probier ichs einfach, wollte nur nicht das er sich dann rausredet und war mir eben nicht sicher ob man da entlüften müsste.

aber du hast recht, es ist ohnehin die höchste stelle.

danke euch!



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Energie- und Haustechnik-Forum