» Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum

Angebot Installateur

20 Beiträge | 11.2. - 12.2.2020
Hallo,
würde mich freuen, wenn ihr mein Angebot bewertet.
Neubau in NÖ, WNF 130m² + 30m² NG.

Angebot netto (gerundet), ohne Verhandlung, ohne möglicher Mithilfe:
Wärmepumpe 1155-06                  14k
FBH (+Wandheizung Bad u. HWR)  5,5k
BKA                                             2k
RGK (inkl Planung, Anschluss u. Befüllung)   3,5k
Sanitäre Rohinstallationen              7k
LWP                                             7k

lg

 
11.2.2020 8:47
Die Preisen sind in Ordnung, die LWP ist vermutlich eine Option zum RGK. 
11.2.2020 9:31
Ist bei der 1155-6 für den Preis dann auch der Greenwater inkludiert und passive Kühlung?
Sind bei den sanitären Rohinstallationen die Stemmarbeiten mit dabei?
11.2.2020 9:39
Wie es aussieht, hatte ich noch Glück was die Preise beim RGK + WP angeht.

Die Preise sind ja mittlerweile doch ordentlich in die Höhe geschossen, vor allem wenn man bedenkt was die Geräte im Einkauf kosten und wie hoch die Marge vom Installateur ist. 


11.2.2020 9:53


bibop schrieb: Wärmepumpe 1155-06                  14k

 Der Preis sagt leider nichts aus. Was ist dabei?
Sole, Installation rund herum, IBN. WW Speicher?

Unsere 1255-6 mit PC hat 2017/18 9k netto gekostet. 
11.2.2020 10:00


bibop schrieb: RGK (inkl Planung, Anschluss u. Befüllung)   3,5k

Anschluss und Befüllung sind woanders, aber du hast schon Recht, dass da Infos fehlen, um das fair beurteilen zu können.
11.2.2020 10:01
LWP: Das kommt davon, wenn man vorm Kaffee was postet. Sollte KWL heißen.

Greenwater und passive Kühlung sind dabei. Stemmarbeiten nicht. Bagger auch nicht.

Ja, alte Beiträge darf man sich hier nicht durchlesen bzgl Preise .

Haben noch ein anderes Angebot mit einer IDM Wärmepumpe. Diese ist etwas billiger, der Rest aber ziemlich gleich. Jetzt warten wir noch auf Angebot Nr 3. Wird wohl nicht viel anders aussehen.

Das Angebot mit LWP ist übrigends 8k billiger. Soviel zu RGK zum Preis von LWP. Wobei man es natürlich nicht so einfach vergleichen kann.
11.2.2020 10:08
Poste mal das Angebot anonymisiert, damit man ganz genau sieht was dabei ist.

In meinen Augen müsste da noch genug Luft nach unten sein.
11.2.2020 10:27


bibop schrieb: Greenwater und passive Kühlung sind dabei. Stemmarbeiten nicht. Bagger auch nicht. Ja, alte Beiträge darf man sich hier nicht durchlesen bzgl Preise .

 Dann find ich die Preise in Ordnung, zumindest im Vergleich zu den Angeboten die ich bekommen habe. Bin hier überall sehr ähnlich unterwegs.
Aber wie du schon sagst, mit den Preisen von vor 2 Jahren darf man hier nicht vergleichen, sonst kommen einem die Tränen... 


Baumau schrieb: Die Preise sind ja mittlerweile doch ordentlich in die Höhe geschossen, vor allem wenn man bedenkt was die Geräte im Einkauf kosten und wie hoch die Marge vom Installateur ist.

Installateur müsste man momentan sein - da hab ich teilweise Angebot bekommen, da kann man nur Staunen - und dann noch mit dem Hinweis, wir machen faire Angebote viel ist da bei unseren Preisen nicht mehr drinnen (z.B. 1255-06 PC um 15Teur netto)


11.2.2020 10:56
Habe das Angebot als Bild gespeichert. Wenn ich es einfüge, wird es ganz klein angezeigt. Ist es dann trotzdem lesbar, sobald es gepostet wird, oder macht man das anders?
11.2.2020 11:19
Es wird im Editor kleiner angezeigt um die Fläche insbesondere auf Mobilgeräten beim Posten besser zu nutzen. Einfach mal posten, wird schon funktionieren
11.2.2020 11:32


Turbissimo schrieb: z.B. 1255-06 PC um 15Teur netto

Tja, bei der Entwicklung wird wohl wieder die LWP für viele attraktiver werden. Es wird halt versucht, das meiste aus dem Kunden zu pressen.



bibop schrieb: Habe das Angebot als Bild gespeichert. Wenn ich es einfüge, wird es ganz klein angezeigt. Ist es dann trotzdem lesbar, sobald es gepostet wird, oder macht man das anders?

Sollte so klappen.
11.2.2020 11:47
danke

Angebot Installateur
11.2.2020 12:58
Wo genau in NÖ baust du? bzw. woher kommt dein Insti? habe die gleichen Preise bzw. Gliederung des Angebots.
11.2.2020 13:12
Antwort hast du per PN
12.2.2020 10:07


Baumau schrieb: Tja, bei der Entwicklung wird wohl wieder die LWP für viele attraktiver werden. Es wird halt versucht, das meiste aus dem Kunden zu pressen.

Finde ich nicht überzogen, denn der Posten beinhaltet WP, Grennwater 300/200, Installation der WP mit notwendigen Bauteilen sowie Anschlussleitungen bis zu den Verteilern.
Eventualposten in Höhe von Stemmarbeiten für 3x Unterputzkasten sind nicht enthalten, er würde 352.-€ pauschal verlangen. Wenn man eine 1255 nimmt wird man diesen Posten günstiger bekommen. Für die Verlegung des RGK wird eine Pauschale von 7h veranschlagt, a. 88.-€ für Facharbeiter + Lehrling. 
Bei den gesamten Angebot finde ich nur die BKA als zu hoch, Pauschale für die Verlegung 968€ und Leitung mit 820€. Es wird als 1 Posten ausgewiesen, also eine Decke.
Als Vergleich für die Verlegung der gesamten FBH+WH 1496.-€

Man findet bei jeden Angebot etwas wo Reserven eingerechnet sind, halte dies aber für Fair und es wurde nichts wesentliches vergessen. 

Wie kann es sein das eine LWP 8k günstiger ist?
Diese beinhaltet bis auf den RGK alle Posten, die LWP benötigt aber einen Betonsockel im Garten, Schallgutachten und Anschlussleitunng nach innen. 

Wolfgang


12.2.2020 12:38
Danke für deine Einschätzung.

LWP: Die Wärmepumpe selber sind schon mal 5k. Dazu die Kosten für RGK und BKA.
Natürlich kommen noch Posten dazu, aber es ist schon ein Unterschied über den man nachdenken kann.

Wenn sich der RGK bei uns umsetzen lässt, ist es uns das aber wert.
lg
12.2.2020 12:45


bibop schrieb: Die Wärmepumpe selber sind schon mal 5k

Da musst du dann aber wirklich aufpassen, dass Äpfel nicht mit Birnen verglichen werden.
Um welche LWP würde es sich da handeln?

Der RGK würde vom Installateur eingebaut werden oder von euch?


12.2.2020 14:15


bibop schrieb: LWP: Die Wärmepumpe selber sind schon mal 5k. Dazu die Kosten für RGK und BKA.

 
Damit darf die LWP nur noch 4Mille kosten.  Die Geisha hat wenger Leistung, hierfür muss man über das entsprechende Haus verfügen.  Man kann auch ohne BKA eine gute Senke realisieren, sinnvoll nicht wirklich. 
Man hat dadurch doppelte Fläche je Raum, die VZ der FBH muss nicht mehr VZ10 oder enger verlegt werden. Beim Bad würde ich es machen, bei anderen Räumen entscheiden nach Belag, Ort und Nutzung. 



mike82 schrieb: Der RGK würde vom Installateur eingebaut werden oder von euch?


Wird erstellt, es beinhaltet nicht den Bagger

Wolfgsng


12.2.2020 14:23
Eine von der qualität vergleichbare Luftwärmepumpe samt aussenteil um 4000,_ ??
12.2.2020 18:16
Also die 1155-6 PC kriegt der Installateur im Einkauf sicher unter EUR 6.500 netto, wenn nicht sogar günstiger. Im HTD Forum bestellens die Leute aus Litauen um 7k Brutto inkl. Versand und Ust.

Den Greenwater wirds netto wohl auch um ca. 1,2k geben und das restliche Material soll vom mir aus nen 1,5k ausmachen.

2 Leute x 2 Tage x 8 Stunden (EUR 88 Partiestunde) schaffen das locker, glaub eher dass sich das auch an einem Tag ausgeht, aber ok. Wären 1,4k.

Sind also gesamt 10,6k netto, wieviel Prozent da aufgeschlagen wird sieht man dann eh.



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Energie- und Haustechnik-Forum