» Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum

Heizungsproblem

7 Beiträge | letzte Antwort 9.2.2018 | erstellt 6.2.2018
Hallo. Ich hab ein Problem mit meiner gastherme 
Jedesmal wenn sie warmwasser Heizt schaltet sich der Stb ab.
Hab jetzt schon ein neues heizkesselthermostat eingebaute Schaltet sich aber noch immer jedesmal auf Störung.
Was könnte noch der Fehler sein ?
Auserdem war die speicherladepumpe nicht eingeschaltet (glaub Ich zumindest) und die Öffnungshebel waren zu. Könnte das der fehler gewesen sein oder soll ich die wieder zumachen ? 
Hab noch ein paar Fotos mitgeschickt  Heizungsproblem Heizungsproblem Heizungsproblem Heizungsproblem Heizungsproblem Heizungsproblem Heizungsproblem Heizungsproblem





7.2.2018 6:42
Ich denke Hoval kann da besser helfen.
7.2.2018 10:22


Dom9 schrieb: Auserdem war die speicherladepumpe nicht eingeschaltet (glaub Ich zumindest) und die Öffnungshebel waren zu.


Hat früher schon einmal die Warmwassererzeugung ohne Störung funktioniert und kam das Problem von einem Tag auf den anderen? Dann kann es ja nicht an den Öffnungshebeln liegen ausser Jemand hat damit herumgespielt.
Oder war irgend eine "Aktion" zwischen früher, wo noch alles funktioniert hat und jetzt(zB. Wartung, Umbau,etc). Dann könntest Du einmal ermitteln, was damals genau getan wurde. Oder ging die WW Aufbereitung gar noch nie ohne Störung?
mfg
Sektionschef 
7.2.2018 10:36
Doch früher ging es. Es war auf einmal da. Dann war ein Techniker da. Der meinte das heizkesselthermostat sei kaputt. Das hab ich jetzt getauscht   Heizung funktioniert ohne problem. Ist nur wenn warmwasser geheizt wird


7.2.2018 10:39


BoZm schrieb: Ich denke Hoval kann da besser helfen.


War schon da.der meinte das heizkesselthermostat sei kaputt  Das hab ich getauscht. Schaltet sich noch immer ab.

Ich hab die kabeln beim thermostat gleich angeschlossen wie beim alten . Das braune links das blaue rechts und das grün gelbe in der mitte. Die Farben werden euch nichts helfen oder? Das ich das vielleicht falsch angeschlossen hab? 
7.2.2018 11:41
Warum hat der Hoval-Mann nicht das Thermostat getauscht? Wer weiss ob das wirklich defekt war?
mfg
Sektionschef
8.2.2018 12:02
Er hat irgendwas umgehängt,, abgehängt oder SO. Und dann ging es vorüber gehend. Thermostat hatte er keines mit meinte er 
9.2.2018 7:12
Ich würde ihn zurückpfeifen, damit er es fertig macht. Denn entweder war seine Diganose mit dem defekten Thermostat falsch oder es wurde etwas beim Einbau des Thermostats falsch gemacht.
mfg
Sektionschef



Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]