» Diskussionsforum » Forum rund um's Haus

La Fabbrica-Fliesen wo kaufen?

13 Beiträge | letzte Antwort 14.2.2018 | erstellt 30.12.2017
Welche Onlineshops könnt ihr mir für den Fliesenkauf empfehlen?

Die Wahl unserer Feinsteinzeug-Fliesen ist schon ziemlich fix, wenn uns nicht überraschend etwas noch Schöneres unterkommt: Wir haben uns in eine italienische Designer-Fliese verguckt, und zwar von "La Fabbrica" die "Pietra Lavica" in der Farbe "Gryphea" oder "Fuligo". Wir haben sie bei einem Händler in St. Pölten entdeckt, der leider dafür bekannt ist, hochpreisig zu sein und auch trotz unserer voraussichtlichen Bestellmenge (ca. 45m2 plus ca. 12m2 für Stiegen plus ein paar Mosaik- und Muretto-Blätter plus Material für die Sockelleisten) gar nichts nachlassen will.

Also: Wo könnte ich La Fabbrica-Fliesen zu einem günstigeren Preis herbekommen? Es muss nicht unbedingt online sein, wir bestellen auch sehr gerne bei einem österreichischen Händler mit Ladengeschäft.

Oder seht ihr eine Chance, die Fliesen direkt beim Hersteller in Italien zu bekommen?
30.12.2017 21:55
Hallo!

Frag mal dort nach:

https://www.allesfliest.at

LG
30.12.2017 21:57
Frag mal bei allesfliest nach. Da habe ich meine Design Fliesen um 50% billiger bekommen als bei der Fliesencity
30.12.2017 21:57
Haha fast zeitgleich 😇😂


2.1.2018 11:46
Deine Fliesen gibts bei tile expert in verschiedenen Größen.

Wir haben über diesen Händler bestellt und waren zufrieden. Du bekommst die Ware direkt vom Werk!
2.1.2018 12:20


STP123 schrieb: Deine Fliesen gibts bei tile expert in verschiedenen Größen


war bei mir auch zuerst in der Pole aber die Versandkosten von 560€ haben mir dann schon sehr weh getan.
#BILD#20180102114837.png
2.1.2018 13:46
Du hast wahrscheinlich unterschiedliche Lieferanten, oder? Wenn jeder Lieferant eine eigene Spedition beauftragt, dann wirds sehr teuer!

Wir haben alles aus einem Werk. Daher war es zwar nicht günstig, aber auch nicht sooo teuer!
3.1.2018 21:33
Vielen Dank für Eure sehr hilfreichen Tipps! Mit Alles Fliest habe ich schon Kontakt aufgenommen, einen sehr kompetente, freundlichen und bemühten Eindruck bekommen und bereits am nächsten Tag ein Anbot bekommen. Tile Expert habe ich mir auch angesehen. Der Quadratmeter-Preis wäre zwar ganz gut, aber bei mir würden ebenfalls über 500 € Versandkosten anfallen, obwohl ich für meinen Probe-Warenkorb nur 1 Fliese (von der aber fast eine ganze Pallette) ausgewählt habe. Damit war der Preisvorteil gleich wieder weg - schade ...
4.1.2018 7:38


STP123 schrieb: Du hast wahrscheinlich unterschiedliche Lieferanten, oder


2 wären es gewesen...


STP123 schrieb: Du bekommst die Ware direkt vom Werk!


Im Prinzip auch bei alles fliest so. Nur ein Zwischenhändler deswegen auch fast 50% billiger als Fliesendorf ...


MissT schrieb: Mit Alles Fliest habe ich schon Kontakt aufgenommen, einen sehr kompetente, freundlichen und bemühten Eindruck bekommen und bereits am nächsten Tag ein Anbot bekommen.


ich war bei ihnen direkt im Firma. Sehr nette Leute und 100% Familienunternehmen , die Töchter sind die Einkäufer und auch viel unterwegs um sich vor ort die Produktion anzuschauen. Habe so ziemlich von jeder Fliese kostenlos ein Musterstück direkt mitbekommen du wenn nicht wurde ein Muster bestellt.
Peis war bei mir etwas über tile expert (~0,50€ - 3€/m²) aber nicht wirklich der rede wert. Rabatt bei allesfliest ist gestaffelt, habe 2% pro posten bekommen.

ich habe den ersten Besuch vor Ort dann gleich mit einem Thermenbesuch kombiniert, da war dann die etwas länger Anreise nur halb so schlimm
4.1.2018 8:01
Bei uns ist es auch alles fliest geworden.
Wie maider187 schreibt, haben wir alles mit den Töchtern zu unserer besten Zufriedenheit erledigt. und der preis war auch top.
Bei der Anlieferung war 1 Paket ganz unten auf der Palette beschädigt (gesprungen) wir haben ein Foto gemacht und dann dort hin angerufen. wurde ohne Probleme ausgetauscht.
Wir waren auch 2x Vorort....und haben Stunden dort verbracht
4.1.2018 8:54
Wir haben mittlerweile schon sehr viele Händler und Ausstellungen abgeklappert: C. Bergmann, Beinkofer, 2 verschiedene Fliesendorf-Filialen, Quester, ÖBAU Nadlinger, Hornbach, Hinteregger, Köstner & Mandl, Hallach - und halt die ganzen Badanbieter wie Heinze, Odörfer, Tenne, Holter, Impex, SHT. Mittlerweile haben wir den Eindruck, es kommt uns kaum mehr etwas unter, das wir nicht schon mal wo gesehen haben. Ich nehme an, Euch ging es nicht anders. Habt ihr bei Alles Fliest dann trotzdem noch etwas Neues gefunden?
4.1.2018 9:06
Wir ja, unsere Küchenfliesen. Sie haben viel aus Spanien,Portugal und Italien. Teilweise sehr ausgefallene aber auch sehr verspielte Modelle. Nicht die übliche Stangenware wie Hornbach, Quester usw.
Wie gesagt die Töchter sind viel unterwegs und kaufen auch bei kleineren Herszellern. Sind schon teilweise schöne aber auch ausgefallene Sachen dabei
4.1.2018 14:06
Wir haben unsere (mMn ähnlich aussehenden) Fliesen bei Kramer und Fiedler in Maissau gekauft. Die kaufen auch bei kleineren Händlern ein und scheinen auch La Fabrica im Sortiment zu haben. Im Vergleich zu den Ausstellern, die wir vorher besucht hatten (Beinkofer usw) waren sie auch günstiger; aber ich weiß ja nicht, mit welchem Preis Du vergleichst :) Auch mit dem Service waren wir sehr zufrieden und vor allem sind sie auch samstags da... Kann ich insgesamt also rundherum empfehlen. 
14.2.2018 20:29
Danke für den Hinweis, aber ich wurde bereits fündig: Supergres Stonework Ardesia Nera.



Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]