» Diskussionsforum » Fenster & Türen-Forum

Hilfe internorm kf 410 läst sich nicht mehr zu machen

2 Beiträge | letzte Antwort 26.12.2017 | erstellt 20.12.2017
Hallo
ich babe ein dringendes Problem
Seit heute nach dem Lüften lässt sich der Fensterflügel von meinem internorm kf 410 nicht mehr richtig schließen
Die Kipp-Stellung funktioniert danz normal, wenn ich allerdings den Fenstergriff ganz nach unten drücken will bleibt er irgendie auf "halb" stehen und dann ist ein großer Wiederstand
Kann es sind dass ein Zapfen nicht ganz rein geht? Was kann ich da am besten machen?

Danke
20.12.2017 20:20
Hallo,

ich glaub da ist am Stock ein Metallteil, dass eine Sicherung am Flügel rein drückt damit sich der griff drehen lässt.
vielleicht ist am Stock das Metallteil verschoben so dass du die sicherung nicht mehr grdrückt wird.

beim kippen ist es meist so ein teil am flügel was ca. 1cm weg steht wenn dieser offen ist.

ich selbst habe leider kein internorm, aber die beschläge könnten ja ähnlich sein :)

viel erfolgt!
26.12.2017 19:18
Hallo
der Flügel hat sich wohl etwas "gesetzt", hab den Flügel über die Einstellschraube minimal gehoben, dann gings wieder perfekt

Danke für die Hilfe


Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]