» Diskussionsforum » Bauforum

APlus Bau GmbH in Krems

2 Beiträge | letzte Antwort 6.2.2018 | erstellt 11.12.2017
Hallo, wer kennt diese Firma? Hat jemand schon Erfahrungen damit gemacht? Wir möchten gerne ein Haus kaufen bzw. in Deutschland aufstellen lassen, aber wir haben noch keine Referenzen. Die Broschüren sehen ja gut aus und auch das Konzept scheint gut zu sein. Was mich stört, ist die Außendämmung mit Styropor.
Hat jemand schon ein Haus bei Aplus Bau gekauft?
Vielen Dank schon mal im Voraus für Eure Hilfe
11.12.2017 8:52
Ich kann Dir über diese Firma aus persönlicher Erfahrung nichts sagen. Ich habe mir aber deren Homepage mal angesehen und die Firma kurz gegoogelt. Was mir dabei aufgefallen ist:
+ Es scheinen keinerlei Infos über handelnde Personen auf - kein Geschäftsführer, Firmeninhaber oder sonstiges.
+ Die angegebene Adresse ist ein Bürohaus, in dem mehrere Firmen angesiedelt sind, u. a. auch der Ziegelmassiv-(Fertig)Haus-Anbieter "Kon....haus". In der Vergangenheit dürfte die Firma ihren Geschäftssitz in Wien gehabt haben. Es scheint nichts darüber auf, wer wo wie produziert oder vor Ort aufbaut.
+ Es gibt keine KONKRETEN Infos über umgesetzte Projekte oder den Bestand der Firma. Es finden sich auch keine Erfahrungsberichte via Google.
+ Es deutet einiges auf Verbindungen zur Firma "aplusevolution" hin, jedenfalls findet man schnell einen Link dazu im Forum der Bauherrenhilfe. Auf deren Homepage ist die Datenlage aber ähnlich lückenhaft.

In Anbetracht dieser Ausgangssituation rate ich Dir zu größter Vorsicht - mir wäre das zu "heiß".

Davon abgesehen:
+ Mir kommt der Aufbau von Wänden und Decke sehr filigran vor. Welche Angaben macht die Firma dazu? Muss aber dazu sagen: Ich verstehe nichts vom Massivholzbau.
+ Der Umstand, dass Du die Firma im Ausland ein Haus aufbauen lassen willst, macht die Situation nicht einfacher, angefangen von den Terminen für Besprechungen, Preisverhandlung und Bemusterung - bis hin zu möglichen Reklamationen sowie deren Anerkennung und Behebung.
+ Die Preisangabe "ab 1.690 € schlüsselfertig inkl. Bodenplatte" kommt mir sehr niedrig vor. Kann um diesen Preis so gebaut werden, dass es aktuellen Baustandards entspricht?? Aber, wie gesagt: Ich verstehe nichts vom Massivholzbau.
6.2.2018 20:00
Hallo,

ich wäre auch an Erfahrungen bez. A Plus Bau interessiert. Machen scheinbar super Preise und da da fragt man sich woher das kommen kann.

LG


Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]