» Diskussionsforum » Forum rund um's Haus

Fliesen: Höhe vs. Zahnspachtel

3 Beiträge | letzte Antwort 1.12.2017 | erstellt 30.11.2017
Bitte bringt mal kurz Licht in mein Dunkel: Wenn für den Fußbodenbelag z. B. 16mm eingeplant sind und ich davon die Fliesenstärke abziehe, erhalte ich die Höhe des Kleberbetts. In welchem Verhältnis steht diese Höhe zur zu verwendenden Zahnspachtel? Sagen wir mal für 8mm Kleberbett brauche ich dann eine ???mm Zahnspachtel?

30.11.2017 17:07
Alles unter 1cm Genauigkeit ist Pedanterie

http://www.knauf.at/epim/ID_139403_KBP_FW-VERFLIESEN_6-2015_WEB.PDF

http://www.haustechnikdialog.de/Forum/t/43563/Erklaerung-der-Aufbauhoehe-bei-Fliesen-

lg Wolfgang
1.12.2017 11:31
Für 8mm Kleberbett brauchst Du mind. eine 2cm Zahnspachtel.
Zahnspachtel 10mm ca. 3mm Kleberbett.
Zahnspachtel 15mm ca. 4-5mm je nach Andruck der Fliesen
Aus der Praxis.
1.12.2017 21:03
Danke für Eure Antworten! Ich sehe schon meinen Denkfehler - die Zahnspachtel muss sich in erster Linie am Fliesenformat orientieren, nicht an der gewünschten Höhe des Kleberbetts.



Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]