» Diskussionsforum » Pflanzen & Garten-Forum

Hirse im Rasen

8 Beiträge | letzte Antwort 18.10.2017 | erstellt 13.10.2017
Wir haben heuer im Juni unseren Rasen angelegt. Leider ist viel Hirse gewachsen. Aufgrund eines privaten Vorfalles, haben wir keinen Kopf und keine Zeit gehabt, die Hirse gleich auszuzupfen. Jetzt haben wir natürlich viele viele kahle Stellen im Rasen. Zum Teil wirklich großflächig. Ich schätze dass ca. 2/3 unserer 700 m2 großen Rasenfläche betroffen sind. Ich habe angefangen die Hirse auszugraben. Aufgrund der Wurzeln hinterlässt das natürlich tiefe Löcher im Rasen. Aber nun zu meiner eigentlichen Frage... wenn wir die Hirse über den Winter lassen würden, wie sieht die dann im Frühjahr aus? Lässt sie sich leichter entfernen bzw. hat man eine Chance sie gar nicht zu entfernen, Erde drüberzutun und neu einzusäen. Mir ist schon klar, dass dieses Zeugs wieder wachsen wird. Wahrscheinlich so oder so...

Danke für eure Erfahrungen...
14.10.2017 8:09
Bei uns hat der gärtner vertikutiert und neuen samen dazwischen gestreut, das sieht jetzt viiieeel besser aus. Der grossteil der hirse ist weg.
16.10.2017 7:16
Also unser Gärtner hat gemeint das es über den Winter abstirbt und schon vorher die neuen Samen ausgestreut hat, somit sollte es im Frühjahr besser raus gehen.
Würde im Frühjahr wenn das neue rauskommt und 3 Blatt Stadium hat - Puma spritzen, das hilft wirklich gut, hatte auch sehr viel Hirse und das hat super geholfen.

17.10.2017 17:14
Hirse ist eh einjährig und stirbt jetzt im Herbst ab, da es zu kühl ist.
Problem ist jedoch, dass die Samen weiterhin da sind, d.h. im Frühjahr düngen und Gras nachsäen, damit die Grasnarbe dicht wird.

Wennst eine dichte Grasnarbe hast, hat jegliches Unkraut wenig bis keine chance.


17.10.2017 20:16
Und was machst ich mit weissklee?
Hab 2-3 stellen im dichten Rasen die ca 50x50cm sind.
Banvel hab ich gekauft. Jetzt noch drauf oder erst im frühjahr?
Die Fläche ist dann ja komplett hin oder?
17.10.2017 22:21
@stecri
wenn du nur 2-3 Flächen mit 50x50 cm hast, warum reisst du den klee nicht einfach per hand raus ?
18.10.2017 10:23
Ich machn Foto- gdfde 😆
18.10.2017 11:44
Hirse im Rasen
Hirse im Rasen
Hirse im Rasen
Hirse im Rasen
18.10.2017 19:13
Chris, jetzt noch drüber! So kalt ist es noch nicht, das kann jetzt schön einziehen. Je früher du anfängst, desto geringer der Spritzmitteleinsatz. Ich hab mir damit zu lange Zeit gelassen ... Aber jetzt isses ganz fein geworden ;)
Ausreissen ist nicht, weil´sd nicht alles erwischst.
Keine Angst, es geht nur das Unkraut rein, das ringelt sich ein, da es das Gift zu Tode wachsen lässt - da wird sonst nichts braun.

Lg, Alex



Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]