» Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum

Bticino MyHome

76 Beiträge | letzte Antwort 25.12.2017 | erstellt 18.12.2015
Hi

Habe bei mir das Bticiono MyHome verbaut. Habe da auch den Screen10 dabei. Hat mit dem Gerät bzw. dem System zufällig jemand erfahrung. Möchte hier ein paar Einstellungen vornehmen
< 1 2... 3 4
15.3.2017 21:16
Nein nur den Windsensor ist nicht für mich sondern für eine Kundschaft. Baue das MyHome System das erste mal ein und sammle noch Erfahrung mit dem ganzen...
1.4.2017 15:46
Wäre an euren Erfahrungen interessiert. Vielleicht könntet ihr dazu mal was posten. Danke :)
1.4.2017 19:35
Mittlerweile ist die Anlage in Betrieb und komplett programmiert und was soll ich sagen? Nachdem dies meine erste Anlage ist hat wirklich alles auf anhieb funktioniert. War selbst sehr überrascht. Programmierung ist eigentlich kinderleicht und wenn es mal happert einfach den Legrand Support anrufen die helfen wirklich bei allem! Kleiner Hinweis am Rande wenn man zb. das H4890 Touchscreen einbaut kann man die Einstellungen nur direkt per USB-Kabel ändern (geht nicht über den Legrand-Bus).

Werde aber jetzt noch einen Szenarioschalter samt Aktor und Gateway einbauen, mal schauen ob das auch klappt.

Im ganzen bin ich eigentlich ganz zufrieden obwohl ich eigentlich KNX und Loxone bisher verbaut habe.


7.4.2017 20:04
Alles klar. Hast du von den Wetterkomponenten jetzt den Windsensor eingebaut (wen ja welchen?) oder auch sonstige Sensoren die Wetterabhängig sind?
7.4.2017 22:01
Windsensor von Schalk habe ich eingebaut und noch eine Tasterschnittstelle von Legrand die mir den Zustand vom Windsensor auswertet.
11.4.2017 21:56
Lösung Regen, Wind, Sonnensteuerung mit MH202
Hallo Leute,

Hab hier eine Lösung für die Regen, Wind, Sonnensteuerung mittels MH202.

MH202 – programmierte SZENEN - Beschreibung

Konfiguration
Gruppe 1 = SONNE
Gruppe 2 = WIND
Gruppe 3 = REGEN
Gruppe 4 = Zentral
Sonnenautomatik aktivieren = CEN 01/1
Sonnenautomatik deaktivieren = CEN 01/2
Sonne HAND = CEN 01/3
Sonne EIN quitt = CEN 01/4

Sonne EIN (Kontakt 1) Beschattung
Steht SONNE EIN an, so werden alle Raffstore der Gruppe 1 (SONNE EIN) heruntergefahren. Wenn alle gestoppt haben wird nach kurzer Verzögerungszeit ein Wendebefehl an die Motoren gesendet und damit die Lamellen der Raffstore etwas aufgemacht! Anschließend wird ein Merker gesetzt, welcher das ständige AUF und AB fahren der Beschattung bei wechselnden Verhältnissen SONNE EIN bzw. SONNE AUS, verhindert! Diese Szene wird an einem Tag nur ein einziges Mal beim ersten SONNE EIN durchgeführt! (Siehe auch Szene „Sonne EIN quitt“) - ACHTUNG die SONNE EIN Automatik kann im hochentwickelten Szenenbereich z.B. am Touchscreen „aktiviert“ CEN 01/1 bzw. „deaktiviert“ CEN 01/2 werden!

Sonne EIN quitt
Täglich um 23:00 Uhr in der Nacht wird der Merker SONNE EIN gelöscht – damit wird für den nächsten Tag die automatische SONNE EIN Beschattung wieder freigegeben! Will man am selben Tag ein 2. Mal die Sonnenautomatik aktivieren, so findet man im hochentwickelten Szenenbereich an den Touchscreens die Taste „Sonne EIN quitt “ CEN 01/4 – dieser händische Befehl setzt den Merker SONNE EIN damit sofort zurück – beim nächsten SONNE EIN wird diese Szene wie oben beschrieben wieder ausgeführt.

Sonne Hand
Wird die Taste SONNE HAND betätigt (z.B. am Touchscreen im hochentwickelten Szenenbereich CEN 01/3), so werden alle Raffstore der Gruppe 1 (SONNE EIN) heruntergefahren. Wenn alle gestoppt haben wird nach kurzer Verzögerungszeit ein Wendebefehl an die Motoren gesendet und damit die Lamellen der Raffstore etwas aufgemacht!

Dämmerung (Kontakt 2)
Wird der eingestellt Wert „Dämmerung“ erreicht, werde alle Antriebe in der Gruppe 4 (Zentral) heruntergefahren.

Beschattung morgens hoch
Jeden Tag um 08:00 Uhr werden alle Antriebe in der Gruppe 4 (Zentral) hochgefahren.

Wind EIN (Kontakt 3)
Steht WIND EIN an, wird die Gruppe 2 angesteuert (z.B. hochgefahren aller Beschattungsantriebe bzw. einfahren der Markise)

Regen EIN (Kontakt 4)
Steht REGEN EIN an, wird die Gruppe 3 angesteuert (z.B. große Fenster vor Regenspritzer zu schützen bzw. einfahren der Markise)

Regen AUS (Kontakt 4)
Steht REGEN AUS an, wird die Gruppe 3 angesteuert (z.B. hochfahren der Beschattung) – dies passiert aber nur in einem bestimmten Zeitfenster (z.B. nur am Tag von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr)

Sperre Antriebe WIND EIN (Kontakt 3)
Steht WIND EIN an, wird egal welcher Antrieb händisch betätigt wird, dieser wieder in die Position Gruppe 2 WIND EIN geschaltet.
#BILD#20170411422407.png
12.4.2017 6:25
Super Sache!

Was würde passieren in deinen Szenario wenn in der Nacht ein Sturm geht?
12.4.2017 9:40
Hallo,
Alle in Gruppe 2 eingetragen Antriebe würden automatisch einfahre. So lange der Schwellenwert von Wind überschritten ist, kann man den Antrieb auch nicht aus/herunterfahren.
3.5.2017 21:07
MyHomeApp Ios
Hallo

Das MyHomeApp für IOS läuft bei mir am Iphon nicht, er schreibt zwar Verbindung hergestellt, aber Öffnen der Session fehlgeschlagen. Hat hier jemand Erfahrung damit.

Für Android heißt das App anderes und hier funktioniert auch alles ..
21.7.2017 7:49
Hallo zusammen,

weiß zufällig wer von euch wie man eine Zeit Steuerung mit dem 10" Touch Pad programmieren kann?
Also ich möchte zb. das alle Rollladen um 07:00 Uhr Morgens aufgehen und um 09:00 abends zugehen.

Danke.

mfg
30.7.2017 19:18
Hallo,
ich habe das über die Software gemacht und dann auf das Touch-Pad übertragen. Dort habe ich es dann via Szenario aktiviert. 

lg Klaus
31.7.2017 6:23
Hallo bush23,

vielen dank für deine rückmeldung.

Kannst du mir das ein wenig genauer erklären bitte? :)
du hast bei der MyHome Suit was genau gemacht ?

mfg
4.8.2017 12:36
Hallo,

ich nehme mal an, dass du dich über die Software schon mit deinem Netzwerk verbunden hast (rechts oben). Danach machst du folgendes:

-in der myHome Suite wähle ich den MH4893 aus und gehe im rechten Fenster rechts unten auf Vorrichtung konfigurieren
- rechts unten auf Seite 2 gehen
- im neuen Fenster oben auf Szenarien
- bei mir wären hier sogar zwei "MYHOME_Screen Szenarien" angelegt für Raff/Rolo rauf bzw. runter, ansonsten musst du sie neu anlegen
- danach auswählen und im rechten Fenster konfigurieren (also Beginn, Tage, etc.) und danach in diesem Fenster unten weiter auf "Aktion" gehen. Hier ist bei mir für die vorkonfigurierte Raff-Steuerung folgendes eingetragen:
Familie = Automation
Objekttyp = Schieber
Befehlstyp = Gruppe
Gruppe = 3 (bei mir sind unter Gruppe 3 alle Raffstore zusammengefasst)
Niveau = Hauptlinie
Aktion = Ab (dh du musst auch noch ein Szenario für "Auf" anlegen)

wenn du das fertig hast, gehst du rechts oben auf Speichern und danach auf schließen.
nun klickst du mit der rechten Maustaste wieder auf den MH4893 und wählst "Konfiguration senden" aus.
-> danach werden deine Änderung auf den Touchscreen übertragen, das kann 1-2 Minuten dauern.

Nun musst du die Szenarien (diese sind jetzt neu angelegt) nur mehr auf deinem Touchscreen direkt aktivieren und alles sollte laufen.

Exkurs Gruppe:
Um Gruppen zu bilden musst du in allen deinen Raffstore-Aktoren (bzw. in den Untermenüs Modul1, ... ) eine gemeinsame Gruppe eintragen. Diese speicherst du ebenfalls rechts unten mit dem grünen Häkchen. Sobald du einen Aktor fertig konfiguriert hast, kannst du ihn auch via "Konfiguration senden" übertragen.

Nachdem ich mich selbst noch nicht all zu viel damit beschäftigt habe, kann es durchaus sein, dass es einen simpleren Weg gibt. Das war jedoch meiner

Noch ein Tipp bevor du zum Probieren beginnst. Erstelle ein Backup deiner "Anlage"....

lg
10.8.2017 6:19
hy bush23,

wow super danke für die tolle Anleitung.
Bin gestern dazu gekommen und hab es probiert -> funktioniert bestens :)

Danke.

mfg
10.8.2017 13:09
spitze!
25.12.2017 11:49
Hat sich zufällig schon mal wer mit dem sreen10 und Streamingdiensten auseinandergesetzt. hätte gerne AmazonMusic über das System laufen lassen, scheitere aber da derzeit dran.
< 1 2... 3 4



Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]