» Diskussionsforum » Bauforum

Wandmontage einer Granitplatte fürs Bad

6 Beiträge | letzte Antwort 11.1.2019 | erstellt 10.1.2019
Hallo,

wir wollen in unser verfliestes Bad, als Waschtisch eine Granitplatte (bzw Marmor) anbringen. Idee war, dass man diese mittels Konsolenhalter befestigt. 
Als Konsolenhalter haben wir uns das vorgestellt 
https://www.duravit.de/produkte/alle_serien/zubehoer.de-de.html?product=2343096

Die Granitplatte ist wirklich schwer, die Frage die sich mir stellt ist, ob die Konsolenhalter ( ich würde 3 nehmen, jeweils an an den Seiten und 1 in der Mitte) die Last tragen können - bzw. ob die 12cm Ziegelwand packt. 

Plan B wäre, das alles auf dein Gestell zu montieren. Hat jemand Erfahrungen damit, bzw. weiss woher man solche bekommen kann?



Vielen Dank!

Gruß

 
10.1.2019 19:39
um eine Aussage treffen zu können benötigt man mehr Informationen, Gewicht und Abmessung. Die Tragkraft der eingestellten Halterung ist begrenzt, besser wären z.B. eine solche Halterung für eine schwere Last. 

https://www.real.de/product/322415825/?kwd=&source=pla&sid=21390875&gclid=EAIaIQobChMI8uXmzu3j3wIVEOd3Ch0KywEeEAQYBCABEgJ9APD_BwE

Wolfgang
11.1.2019 8:58
Was ist unter dem Waschtisch? Ohne Unterbau wirds wohl nur mit einem hübschem Gestell aus ner Sonderfertigung werden. Am einfachsten mit nem Tischler oder Metallbauer.
Falls du aber Unterschrank hast dann einfach weiter hinten verstellbare Füsse am Rahmen anbringen die einiges an Last abtragen können. Habs so gelöst da ich ne massive Holzplatte drauf hab. 
Die Füsse sind nicht sichtbar ausser man legt sich auf den Boden....
11.1.2019 9:37
Danke für die Antworten.

Gewicht ist ca. 80-100 Kilo, Maße 150cmx55cm. Geplant war unter dem Waschtisch lose Kasten oder Boxen hinzustellen. Kennt wer einen Metallbauer im Osten Österreichs :)


11.1.2019 12:10


Christiano schrieb: um eine Aussage treffen zu können benötigt man mehr Informationen, Gewicht und Abmessung. Die Tragkraft der eingestellten Halterung ist begrenzt, besser wären z.B. eine solche Halterung für eine schwere Last. 

https://www.real.de/product/322415825/?kwd=&source=pla&sid=21390875&gclid=EAIaIQobChMI8uXmzu3j3wIVEOd3Ch0KywEeEAQYBCABEgJ9APD_BwE

Wolfgang


ich habe verlinktes Produkt angesehen. 
Ich weiß nicht, ist ein bisschen komisch. Das Teil wird als „Edelstahl verchromt“ ausgewiesen. Also normalerweise wird Edelstahl nicht mehr verchromt. Und wenn ja, ist dies materialtechnisch sehr aufwändig , weil vor dem galvanisieren vorbehandelt werden muss. Um den Preis von €24.99,– kann ich das nicht glauben. 
Kurz, ich würde davon die Finger lassen.
11.1.2019 12:15


Dallmall schrieb: Danke für die Antworten.

Gewicht ist ca. 80-100 Kilo, Maße 150cmx55cm. Geplant war unter dem Waschtisch lose Kasten oder Boxen hinzustellen. Kennt wer einen Metallbauer im Osten Österreichs :)


Phuhh, ob die 12cm Ziegelwand das packt. Ich weiß nicht. Ich würde es zumindest mit einer Art Dreieckskonstrultion (also auch an der Ziegelwand unten)  befestigen, abstützen. 

In Schwanenstadt, OÖ ist ein sehr guter, zuverlässiger Metallbauer. Mega–Technik. Die Arbeiten auch im, bis in den Osten. Habe mit denen die besten Erfahrungen gemacht. 
Grüße Markus 
11.1.2019 13:08
Wir haben uns auch einen Marmor Waschbecken gekauft.. (Mit der Metallkonstruktion, so wie im Bild) .. Es wurde uns gesagt, dass wir schon bevor Fliesen kommen, große Schrauben in Wand einbohren sollen, damit es hält.. Waschbecken ist verdammt schwer, obwohl er nur 100x49 cm. groß ist.. 
Wandmontage einer Granitplatte fürs Bad



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Bauforum