» Diskussionsforum » Bauforum

Vorgehen WC-Entlüftungsrohr

10 Beiträge | 13.1.2020
Wir haben uns beim WC im Erdgeschoss die Entlüftung über das Dach gespart und die WC - Lüftung des Ventilators direkt durch die Außenmauer geführt.

Meine Situation: 25cm Ziegel mit 20cm WDVS.
Die Fassader haben dieses Rohr jetzt bündig mit dem Fassadenputz abgeschnitten.

Ist es üblich, dass man an die Fassade einfach ein Lüftungsgitter schraubt oder klebt - wie auch immer?

Denn es gibt kein Lüftungsgitter, das man direkt mit dem 50er Rohr verbindet - damit das Gitter quasi direkt durch das Rohr gehalten wird.

Vorgehen WC-Entlüftungsrohr

 
13.1.2020 9:45
Ich hoffe, ich liege falsch, aber deine Schilderung klingt ein bisschen so, als hättest Du die Strangentlüftung für den Kanal mit der Raumlüftung verwechselt. Kann das sein?
13.1.2020 9:47
Es gibt Gittereinsätze, die direkt in das Rohr eingefädelt werden und somit halten.
Ich würde aber zusätzlich noch ein Fliegengitter dahinter einplanen damit du keine unerwünschten Besucher hast.
Haben wir bei unserem Dunstabzug so realisiert.
13.1.2020 9:52


MissT schrieb: Ich hoffe, ich liege falsch, aber deine Schilderung klingt ein bisschen so, als hättest Du die Strangentlüftung für den Kanal mit der Raumlüftung verwechselt. Kann das sein?

 
Nein, diese Lüftung ist die raumlüftung! 
kann es durch diese lösung zu einer verfärbung der fassade führen?


13.1.2020 11:51


gif0061 schrieb: Denn es gibt kein Lüftungsgitter, das man direkt mit dem 50er Rohr verbindet - damit das Gitter quasi direkt durch das Rohr gehalten wird.

 
Sowas gibt es schon in 50mm aber nur in Weiß und Braun.  Sollte auch mit Fliegengitter sein. 
Hab sowas auch, mit den Jahren wird es halt ein wenig schwarz um den Ausslass.  Kommt halt darauf an, wie oft der Venilator in Berieb ist. 

Vorgehen WC-Entlüftungsrohr
 
13.1.2020 12:52
Wir habens ähnlich, Lüftungsgitter hab ich aus dem großen Fluss (Hersteller MKK) ... hab noch was zum Abdichten/besseren Sitz um den Stutzen herum gewickelt und ins bündige Abluftrohr gesteckt.
13.1.2020 14:06
Woher? Mir sagt großer Fluss nix...
Hast nen link? 
13.1.2020 14:21


gif0061 schrieb: Mir sagt großer Fluss nix...

amazon
13.1.2020 17:56
Leider gibt's keine für 50er Rohre... 
Muß ich wohl weitersuchen!
13.1.2020 18:07


gif0061 schrieb: Muß ich wohl weitersuchen!

 Wenn du die Nummer unter der Abbildung bei äbay eingibst, dann kannst es auch bestellen.
13.1.2020 22:00


gif0061 schrieb: kann es durch diese lösung zu einer verfärbung der fassade führen?

 kommt drauf an. wenn kein dachvorsprung so läuft das wasser entlang der fassade ab. jedes herausragende bauteil ändert den weg, welches sich das wasser sucht und die fassade hat entsprechende spuren. die sind aber unauffällig. wichtig ist, dass man edelstahlschrauben verwendet, wenn das gitter in die fassade befestigt wird. bei normalen schruaben sieht man irgendwann unter den befestigungspunkten entsprechende spuren. es ist auch wichtig, dass dieses gitter uv-beständig ist. oft werden dinge als für aussen geeignet verkauft, obwohl dies nur funktionell zutrifft. zB kunststoffe bleiben nicht weiß und verfärben sich gelb. am besten wäre je nach geschmack für dieses gitter zB blankes edelstahl oder pulverbeschichtedes aluminium.



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Bauforum