» Diskussionsforum » Bauforum

Vorbereitung für Baubeginn

3 Beiträge | letzte Antwort 10.9.2018 | erstellt 9.9.2018
Hallo Community,

mein Baumeister hat den Einreichplan an die Gemeinde gesendet und bis dahin muss ich das Grundstück vorbereiten.
Mein Grundstück ist recht groß, so dass darauf aktuell zwei kleinere Hütten stehen, paar Wurzelstöcke vom Baumbestand und sehr viele Büsche/hohe Gräser/großes Beikraut.

Ich hätte als nächstes ein Abrissunternehmen organisiert und beide Hütten inkl Betonwege und Wurzelstöcke entsorgt.
Klar würde das Unternehmen auch die Rodung durchführen. Aber hier stellt sich mir die Frage, ob es sinnvoll ist. Nach einem Jahr Baustelle wird dort alles wieder so aussehen wie zuvor.

Macht es daher Sinn erst nach Fertigstellung des Hauses das gesamte Grundstück zu roden?

Danke für eure Antworten,
HomeFinder
9.9.2018 22:15


HomeFinder schrieb: Rodung durchführen. Aber hier stellt sich mir die Frage, ob es sinnvoll ist.


Das kann man dir nur schwer beantworten, ohne den Plan zu kennen.

Wir haben nur gerodet, wo auch wirklich umgegraben wurde bzw. wo wir den Platz benötigt haben.
9.9.2018 22:29
Hier ein Plan vom Grundstück:
Vorbereitung für Baubeginn
10.9.2018 5:53
Ich würde nur die Wurzelstöcke entfernen lassen und den Rest erstmal so lassen. Wie du sagst, Unkraut wächst in einem Jahr sowieso nach und zusätzlich habt ihr nicht sofort eine Gatschpiste wenns mal regnet.
Nach der Fertigstellung vom Haus wird es wahrscheinlich notwendig sein, den Boden etwas aufzulockern (schwere Maschinen), dann kannst du gleich roden auch lassen.
Bei uns war es die Kombination Forstmulcher und Tiefenfräse. Der Forstmulcher frisst alles, beeindruckendes Ding (so z.B.
selbst Stapel mit alten Baumstämmen waren kein Problem. Die Tiefenfräse häckselt dann nochmal und arbeitet das ganze in den Boden ein, was dem auch gut tut, und hinterlässt einen super Untergrund für die Bepflanzung. Wir haben das ganze beim Maschinenring gebucht, die waren bis Mittag mit allem fertig obwohl das Grundstück auch sehr groß ist.
LG!



Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]