» Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum

Video-Gegensprech + Handy-Weiterleitung?

11 Beiträge | 3.6. - 8.6.2017
Hallo!

Ich möchte in die Smarthome-Steuerung für unser EFH eine Video-Gegensprechanlage (an der Gartentür) einbinden. Diese soll es ermöglichen, wenn zum Beispiel niemand zu Hause ist und ein Paketzusteller klingelt, dass ich Bild und Ton auf mein Smartphone übertragen bekomme. Ich will in weiterer Folge mit dem Zusteller sprechen und ihm das Garagentor per Fernzugriff aufmachen können.

Wir sind gerade in der Endauswahl des Elektrikers, diese bieten unterschiedliche Smarthome-Steuerungen an. Die Aufpreise für die Video-Gegensprechanlage sind leider teuer bis sehr teuer:
+ Evon Home: ca. 1.200 € exkl. Mwst. (Video UND Audio über Mobotix App)
+ Busch & Jäger Free@Home: 2.948 € exkl. Mwst. (!!!)
+ Loxone oder eine Mischung aus Loxone & KNX: Anbot kommt demnächst

Hat jemand eine Empfehlung für mich, wie sich das günstiger lösen ließe?

Vielen Dank & LG, MissT

 
3.6.2017 19:48
Schau mal nach "Doorbird". Kostet nicht viel und kann das was du willst.
4.6.2017 7:22
Doorpi.org
4.6.2017 13:26
Wir haben Ring.
Nach anfänglichen Problem, läuft sie jetzt.


4.6.2017 18:58

http://www.loxwiki.eu/pages/viewpage.action?pageId=360589
4.6.2017 18:59


Hannes17 schrieb: Nach anfänglichen Problem, läuft sie jetzt.


was war das Problem? Überlege mir auch das Ding zu kaufen...
was passiert, wenn jemand zuhause ist, aber er/sie das eine (oder wieviel hdys unterstützt das?) hdy nicht hat, Kids z.B.?
4.6.2017 21:07
Es gibt auch einen Gong für die Steckdose. Nennt sich Chime. Da gibt es auch eine Pro Version, welche auch als Repeater für die Klingel fungiert.
Wieviele Geräte gleichzeitig unterstützt werden, bin ich überfragt. Wir haben aktuell 3 Geräte und den Gong.

Zu Beginn hatten wir Empfangsprobleme bei der Klingel. Benötigt ein ziemlich gutes WLAN Signal.
Support ist grundsätzlich sehr rasch und hilfsbereit.
4.6.2017 21:24
ich hab das busch&jäger system, kostet im i-net die hälfte deines preises, inkl. mwst
6.6.2017 9:33


Hannes17 schrieb: Benötigt ein ziemlich gutes WLAN Signal.

bei mir wären zwischen der Fritzbox und der Station ca. 20m Abstand, an sich sollte es reichen, oder was heißt "ziemlich gutes WLAN" denn genau?
6.6.2017 11:53
Aber was machst du wenn der Zusteller eine Unterschrift möchte?
6.6.2017 16:33


MinMax schrieb: bei mir wären zwischen der Fritzbox und der Station ca. 20m Abstand


Welche und wieviele Wände sind dazwischen?
Eine Betonwand oder -decke reicht meist schon um das Signal zu "zerstören".
Und ich hab Ubiquiti AccessPoints, welche sicher auch nicht zu den schlechtesten Geräten gehören.
8.6.2017 13:02
Danke für Eure Antworten!

Betreffend Doorbird: Über den bin ich schon gestolpert, allerdings haben mich die eher durchwachsenen Bewertungen und meine eher wenig begeisterten Elektriker ein bisschen skeptisch gemacht.

@rocco81: Danke für den super Link, die Tabelle ist wirklich sehr hilfreich!


Traumafreak schrieb: ich hab das busch&jäger system, kostet im i-net die hälfte deines preises, inkl. mwst


Sorry, mir ist da ein Fehler unterlaufen: In der Position war auch der Fingerprint u. dgl. mit drinnen (alles exkl. Mwst.):
1x Außenstation Video 1-fach 83121/1-660: 1.240 € (für Gartentür)
2x Montagedose UP Gr. 1/3 83402 U-681: 134,50 €
2x Einputzdose Außenstation Gr. 1/3 83552: 110,40 €
1x Systemzentrale Mini REG 83301: 152 €
1x IP-Gateway REG 83342: 312 € (für Fernzugriff)
2x Schaltaktor Tür/Licht REG 83330: 224 € (für Garagentor & HET)
1x Audio mit Fingerprint: 982 € (für HET - Audio streihen/streichbar?)
1x Videoverteiler außen REG 83325/2: 80 €


STP123 schrieb: Aber was machst du wenn der Zusteller eine Unterschrift möchte?


Da gibt es mehrere Möglichkeiten: Manchen Zustellern genügt es, wenn sie einen möglichst sicheren Platz zum Abstellen bekommen. Bei anderen kann man eine entsprechende Erlaubnis online deponieren. Weitere Alternative: Ich lege eine allgemeine Abstellerlaubnis in die Garage zur Selbstentnahme. Meine Vermutung: Ich glaube, die meisten Zusteller machen vermutlich einfach ein Handyfoto vom Abstellplatz oder von der hinterlegten Anweisung/Erlaubnis zum Abstellen.

LG, MissT



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Energie- und Haustechnik-Forum