» Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum

UP-Rohrunterbrecher wer hat sowas verbaut ?

1 Beiträge | letzte Antwort 22.2.2019 | erstellt 21.2.2019
wir bekommen für die Badewanne ein Multiplex Viega System.

da wir uns so einen hässlichen Wasserzulaufhahn ersparen wollen (keinen schönen gefunden)

haben wir bei Viega folgendes im Auge

Wasserzulauf über den Überlauf
https://ssd-armaturenshop.de/Viega-731618-Ab-/Ueberlauf-Multiplex-Trio

oder Wasserzulauf über den Ablauf
https://ssd-armaturenshop.de/Viega-675493-Multiplex-Trio-F-61481

bei dem Teil was über den Ablauf funktioniert ist der Rohrunterbrecher im Lieferumfang dabei

bei den über den Überlauf kann man den dazuerwerben
https://ssd-armaturenshop.de/Viega-273583-Anschlussgarnitur-616186
kostengünstige 191€

was ich gefunden haben, soll das Teil verhindern das Badewasser in die Trinkwasserleitung zurücklaufen kann.

Wenn man google anwirft kommen gleich auf Seite 1 zig Tricks wie man das überlisten kann, daher stellt sich für mich hier die Frage wie sinnvoll das ganze ist.

Jemand Erfahrung mit sowas ?

Gibts auch von Grohe usw. was ich gefunden habe scheint also nicht herstellergebunden zu sein sondern auch von anderen Anbietern zu bekommen sein

 
22.2.2019 10:31
hier ist der spass in einem Video erklärt




wenn ich höre was alles eintreten muss das das jemals schlagend wird, dann würde ich sagen weglassen ein Teil weniger was kaputt gehen kann

ich muss Wasser in die Wanne einlassen- es muss soviel sein das es über den Überlauf geht, ich muss vergessen den Hahn abzudrehen und es muss gerade jetzt das Rohr auf der Str. brechen


Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Energie- und Haustechnik-Forum