» Diskussionsforum » Forum rund um's Haus

Umzug: Wo habt ihr überall eure neue Adresse bekanntgegeben?

16 Beiträge | 23.3. - 27.3.2020
Hallo,

wo habt ihr nach dem Einzug ins Eigenheim tatsächlich überall eure neue Adresse bekanntgegeben? Bezirk hat sich nicht geändert... Wer bekommt die neue Adresse automatisch über das ZMR? Kommen Briefe von der BH (Strafen, betrifft meist meine Freundin) automatisch an die neue Adresse?
- Banken
- Versicherungen
- Gemeinde, e klar
- Amazon ;)

Nachsendeauftrag bei der Post haben wir bereits beantragt.

 
23.3.2020 20:50
Arbeitgeber fällt mir spontan noch ein.

Ansonsten... wir haben auf 1 Jahr einen Nachsendeauftrag eingerichtet, und bei jeder Nachsendung entschieden ob wir die Adressänderung bekanntgeben/auf online bzw. papierlos umstellen wenn möglich/das Abo oder was auch immer kündigen.
23.3.2020 21:21
Du brauchst einen neuen zulassungsschein, dann kommen auch die Strafen an 😉

Müllabfuhr
Stromanbieter ummelden, genauso wie
Handy
I-net
Kabel-tv
Grundbuch, sofern bei kauf nicht schon die gleiche Adresse
Gis
Krankenkasse macht oft der dienstgeber
Vereine
Jahreskarte?
Zeitungsabo?

23.3.2020 21:54
Vielleicht hilft das auch ein bisschen:
https://www.energiesparhaus.at/checklisten/checkliste-umzug-uebersiedlung.htm


23.3.2020 22:25
Was bei den obigen Aufzählungen noch fehlt:
   •  Meldeamt
   •  Die wichtigeren Geschäfte, von denen man Kundenkarten und auch Zukunft noch Post erhalten möchte.
   •  Apple o. dgl.
   •  Kirchensteuer
   •  Steuerberater
   •  Kreditkarten-Anbieter
Neue Visitenkarten
23.3.2020 22:30
Hausarzt
Nervenarzt
div. andere Ärzte
ev Nachbarn der früheren Wohnung
willhaben 😀
allfällige Wartungsverträge (Heizung, Autowerkstatt)

lg
24.3.2020 16:49


felis schrieb: Du brauchst einen neuen zulassungsschein, dann kommen auch die Strafen an

Wennst das nicht binnen 6 Monaten ummeldest kriegst mal ne andere Strafe, nennt sich Verwaltungsübertretung  
24.3.2020 17:11


kraweuschuasta schrieb: Nervenarzt

damit er weiß, dass Hausbau und Umzugs-Stress endlich vorbei sind :)
24.3.2020 18:44
neuer zulassungsschein heißt aber hoffentlich nicht wieder die 180 für die anmeldung blechen zu müssen?^^
24.3.2020 18:52


doityourself schrieb: neuer zulassungsschein

Neue Zulassung bzw. Adressänderung im Bezirk kostet glaub ich nicht die Welt. Da ist nicht die volle Maut fällig.
24.3.2020 18:56
soweit mir das erklärt wurde, muss man lediglich die neue Adresse bei der Zulassungsstelle bekannt geben.

Ein neuer aktueller Zulassungsschein ist freiwillig und muss nicht zwingend ausgestellt werden....
kostet aber wenn ich mich richtig erinnnern kann nichts...
25.3.2020 6:14
Naja, Umzug in eine andere BH, bedeutet neues Kennzeichen, neuer Zulassungsschein,...
25.3.2020 7:54


MiMo2402 schrieb: Naja, Umzug in eine andere BH

 wie gesagt zieh ich im gleichen Bezirk um. Ansonsten wäre mir das natürlich e klar.
26.3.2020 1:14
Habe an der Zugmaschine ein neues Kennzeichen gebraucht da es schon sehr unleserlich war. Da es ein Altkennzeichen war, und nur mehr neue KZ ausgegeben werden, musste der zulassungsschein neu ausgestellt werden. Trotzdem fielen nur die Kosten für die neue Tafel an. sonst nichts. Dachte auch zuerst, man müsste den vollen Betrag blechen, war aber dann doch nicht so. Hätte somit eigentlich schon früher erledigen können, so schiebt man halt Sachen raus, wo (unnötige) Kosten auflaufen. Ob eine Bezirksänderung auch so günstig ist, weiß ich nicht. Denke aber schon, da ja das Fahrzeug schon "zugelassen" ist! Umgekehrt ist es aber so, wenn ein Auto mittels Wechselkennzeichen wo dazu gemeldet wird, musst auf jedenfall die volle Gebühr blechen, obwohl ja die Nummer schon da ist! "Zulassungsgebühr" kann man es nennen.
27.3.2020 10:45
Gis und Kirche brauchst du nicht umzumelden die wissen das automatisch. (War zumindest bei uns so). Da ist es mit dem Datenschutz offensichtlich wieder egal 
27.3.2020 12:40


altehuette schrieb: Ob eine Bezirksänderung auch so günstig ist, weiß ich nicht. Denke aber schon, da ja das Fahrzeug schon "zugelassen" ist!

nein hier fällt die Zulassungsgebühr an.... 
27.3.2020 19:02


massiv50er schrieb: nein hier fällt die Zulassungsgebühr an.... 

Oje.



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Forum rund um's Haus