« Elektrotechnik & Smarthome

Türklingel

Teilen: facebook    whatsapp    email
8.5.2022
9 Antworten | 4 Autoren 9
0
Guten Abend 

ich kämpfe mit meiner Klingel. Mei. Elektriker hat mir ein Klingelkabel reingelegt jetzt ist der Zaunsockel fertig und ich wollte anschliessen. 
es handelt sich um einen einfachen Knopf mit eine LED Ring. Jetzt hat das Kabel 8 Leitungen (braun grün orange blau 4 mal weiß). Laut Anleitung der Klingel gibt es aber nur eine Möglichkeit für 2 oder 4 Kabel. Google konnte mir leider auch nicht helfen. 

weiß wer für was die 8 Adern sind oder welche relevant sind ? 

8.5.2022 ( #1)
Die hat er wahrscheinlich sicherheitshalber gelegt falls mal eine Videogegensprechanlage sein soll...

8.5.2022 ( #2)
Ohne Datenblatt oder Installationsanleitung wird das schwer mit der Ferndiagnose. Was steht denn genau in der Anleitung? Kannst mal ein Foto machen?

8.5.2022 ( #3)


MikeSeeH schrieb:

Ohne Datenblatt oder Installationsanleitung wird das schwer mit der Ferndiagnose. Was steht denn genau in der Anleitung? Kannst mal 








8.5.2022 ( #4)
Das gute Stück

 

8.5.2022 ( #5)


Das Kabel 

8.5.2022 ( #6)
… und was verwendet du als Klingel? Hast du ein extra Netzteil dazu bekommen?

8.5.2022 ( #7)


MikeSeeH schrieb:

… und was verwendet du als Klingel? Hast du ein extra Netzteil dazu bekommen?

Da es sich um eine fertighütte handelt ist diese schon verbaut. Ist ganz Basic also soll nur einen Ton von sich geben. Also kein Video Gegensprechanlage oder Ähnliches 


8.5.2022 ( #8)
Musst du letztlich im Haus nachsehen welche Drähte im Schaltkasten verwendet wurden...
Oder durchmessen. 

8.5.2022 ( #9)
Hi


MalcolmX schrieb: Musst du letztlich im Haus nachsehen welche Drähte im Schaltkasten verwendet wurden...

Wird am gscheitesten und gschwindesten gehen, vorallem auch um rauszufinden, ob da die 2 oder 4Draht Technik verwendet wurde ..
Viel Erfolg!
LG




Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

Nächstes Thema: Stromrechnung
« Elektrotechnik- & Smarthome-Forum