» Diskussionsforum » Offtopic

Tipps für Bayern?

11 Beiträge | 30.6.2018 - 16.9.2019
Wir wollen heuer im Sommer 10-14 Tage Urlaub in Bayern machen. Königssee, Berchtesgaden und Adlerhorst/Kehlsteinhaus sind schon mal Fixpunkte. Was könnt ihr uns noch empfehlen, was sollten wir nicht verpassen?

Wir sind zu zweit und mit dem Auto unterwegs. Wir können uns vor allem für schöne Natur und/oder ungewöhnliche Sights begeistern. Wandern, Bootfahren, Schwimmen, Radfahren u. dgl. gefällt uns, lange Touren bzw. richtiges Bergsteigen sind aber nicht so unser Fall. Es sollen unbedingt auch ein paar faule Tage an einem See dabei sein.

 
30.6.2018 18:21
Eventuell baumwipfelpfad und dann zum lusen - ich finde die großen totholzareale ziemlich beeindruckend, hat was postapokalyptische und sieht man sonst eigentlich nirgends, war ein tolles experiment um zu zeigen das die paranoia vor bock und co lächerlich ist.
30.6.2018 18:35
Rossfeld Panoramastraße bietet sich vom Kehlsteinhaus weck an.

Beim Kehlsteinhaus unbedingt auch das Museum bei der Busstation inkl Bunkeranlagen besuchen.
1.7.2018 1:48
Mir hat in München der Englische Garten sehr gefallen, bzw. generell fand ich München zum Erkunden sehr schön. Also falls ihr noch nicht in München wart, das ist auf jeden Fall einen Besuch wert.


1.7.2018 16:48
Du meinst wohl den Süden von Bayern,
aber wundervoll ist die Romantische Strasse, Dinkelsbühl, bis zum Main oder Main Radweg, Bamberg oder gar die Rhön? Jetzt habe ich den Nord Westen von Bayern vorgeschlagen.
München Toll, aber auch Regensburg, Würzbrg, aber für mich sind das Städte Trips
1.7.2018 16:55
ich find auch die gegend um den tegernsee sehr nett... bissi rumfaulen, gutes essen, nette gegend zum spazieren gehen.
2.7.2018 9:45
Danke für Eure Tipps!
12.9.2019 10:56
Vor zwei Jahren habe ich auch einige Tage in Berchtesgaden verbracht. Das war ein sehr angenehmer Urlaub. Ich würde gerne wieder einige Tage in dieser Region verbringen :)
12.9.2019 13:01
Falls ihr am Königssee mit dem Schiff fahren wollt, empfehle ich vorher das Ticket online zu buchen. Wir waren einmal dort und haben uns fuchtbar geärgert:
Ewig lange Schlangen an den Kassen und das Ticket ist dann ganz genau für eine bestimmte Fahrt zB 13:05Uhr gültig. Bei uns war es ca in einer Stunde, also zu kurz um Mittagessen zu gehen und zu lange zum herumsitzen. 
Bei der Anlegestelle ist ja nichts interessantes.
https://www.seenschifffahrt.de/de/koenigssee/online-tickets/

Im Bayrischen Wald waren wir auch mal, dort ist ein Baumwipfelpfad. Das ist sehr cool:
https://www.baumwipfelpfade.de/bayerischer-wald/
15.9.2019 9:54
Pullman City
16.9.2019 12:38
FC Bayern , AllianzArena !
16.9.2019 12:46
Um ein paar Tipps zu vervollständigen - auch wenn ihr wahrscheinlich schon längst wieder da seid: Bierliebhaber sollten den Kellerwald bei Forchheim besuchen... ^^



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Offtopic