« Photovoltaik / PV  |

Systemverluste PV-WR-Speicher, Interpretation echter Zahlen

Teilen: facebook    whatsapp    email
  •  alpenzell
  •   Gold-Award
7.1.2023
3 Antworten | 3 Autoren 3
3
Hallo,
ich habe bisher in meinen eigenen Statistiken immer auf die Daten des Kostal-Online-Portals zurückgegriffen. Zufällig hab ich gesehen, dass meine Wallbox (openWB) auch alles mitloggt und da andere Daten stehen.

Wallbox und WR WR [Wechselrichter]/onlineportal holen ihre Daten über das Kostalsmartmeter und sind richtig nach vorgegebenem Shema verbaut.

Grundsätzlich ist mir theoretisch bewußt, dass es ca 10% Systemverluste von PV-Generator bis Nutzung durch den WR WR [Wechselrichter] gibt. 
Mir ist auch klar, dass es bei der Nutzung des Speichers Systemverluste gibt, hatte mal irgendwo einen Test gesehen dass knappe 90% nutzbar sind.

Kann ich diese Sysemverluste irgendwo ablesen? Bzw. wie interpretiere ich die Daten richtig?
Hier mal meine Werte für 2022.
Kostal Internet portal:

2023/20230107594698.png

2023/20230107454191.png
hier fällt erst mal auf, dass14,23MWh (unten) erzeugt sein sollen, aber der PV-Ertrag nur 14MWh sind -->Systemverlust PV Generator/WR??? 

open WB Wallbox

2023/20230107818373.png
hier sieht man zumindest die Verluste des Speichers sehr schön: 87%genutzt, 13%Verlust
PV-Ertrag aber 14,7MWh und Verbrauch auch höher als Kostalauswertung.

  •  alpenzell
  •   Gold-Award
7.1.2023  (#1)
LP1 bei der openWB ist BEV-Ladung

1
  •  taliesin
  •   Gold-Award
7.1.2023  (#2)
Es wird auch einen Messfehler geben, ich weiß jetzt nicht worüber du deine Werte misst. In der openWB sitzt gerne ein SDM630, der hat mit seinen 0.5% full scale error (full scale = 100A) schon 0.5A (3σ) möglichen Fehler!

Bei 3phasig 14kW (geschätzt) ergibt sich ein Phasenstrom von gut 20A, die 0.5A wären da bereits 2.5% Fehler (ausgehend von rel. konstanter Spannung).

14.23MWh/14.7MWh = 96.8% ... liegt, denke ich, durchaus im Bereich des Erwartbaren. Wenn man es genauer wissen will, muss man die Messstrecken genauer unter die Lupe nehmen.

1
  •  Zwosti
  •   Bronze-Award
7.1.2023  (#3)
Hier zum Vergleich mein Huawei Smartmeter

Huawei sagt 9,08 MWh Einspeisung 
Netzbetreiber hat 9,11 MWh gemessen


1



Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

Nächstes Thema: Haus voll machen oder Südausrichtung maximal ausnutzen?