» Diskussionsforum » Hausbau-, Sanierung

Statik CLT-Decke

Teilen: facebook    whatsapp    email
19.11. - 20.11.2021
14 Beiträge | 3 Autoren 14
0
Hallo. Wir haben ein Gartenhaus mit 9cm CLT-Decke (3-lagiges CLT) und möchten darauf PV-Anlage installieren. 
jetzt haben wir beim Holzbauer um Statik angefragt und bekamen nach längerem Nachhaken nur zur Antwort, die Decke sei nicht für eine PV-Anlage ausgelegt. Ohne Angabe von Tragfähigkeit oder ähnlichem. 
Bin erstaunt, weil laut StoraEnso Vorbemessungstabelle sollten 200kg/m2 möglich sein, oder interpretiere ich da was falsch?

Statik CLT-Decke

Bevor ich hier jetzt noch weiter nachhake, kann mir jemand abschätzen, wieviel Tragfähigkeit hier zu erwarten ist? 

Anbei der Plan. Decke ist 3,3m x 8,35m (Rauminnenmaß also 3,1x8,15m)


Statik CLT-Decke


 
 
19.11.2021 ( #1)
Spannrichtung der Decklagen?
Flachdach? (nicht begehbar?)
Dachaufbau?
Schneelastzone und Seehöhe?
Zu erwartende Auflast/m² durch PV? (gleichmäßig über ganzes Dach verteilt?)
19.11.2021 ( #2)
Flachdach mit Resoldämmung drauf und Bauder Abdichtung.. Spannrichtung ist natürlich kurze Seite. 
Schnellast ist laut Internet 1,06kN/m2
Aber was meinst Du mit begehbar? Ja wenn nötig, kann man drauf gehen. Das tut man aber üblicherweise nicht. Aber für Montage udn Wartung wird das wohl nötig werden.
19.11.2021 ( #3)


mackica schrieb: Flachdach mit Resoldämmung drauf und Bauder Abdichtung

Keine Kiesauflast?

Berechnung mit 2 kN/m² Dachaufbau inkl. Windsogsicherung + 0,40 kN/m² für PV:


Statik CLT-Decke

Nur die optische Beeinträchtigung übersteigt den vorgeschlagenen Wert von l/300 lt. Norm.
Eine genaue Berechnung mit realistichen Lasten wäre zu empfehlen.


19.11.2021 ( #4)
Danke vielmals!
Stimmt, dzt haben wir ca 6-8cm kiesauflast, nur die können wir entweder runternehmen oder - bei montage mit renusol Wanne- gleich als beschwerung verwenden  

Aber wieso 2kn/m2 dachaufbau? Für Schneelast, Dämmung oder wenn man draufgeht?
19.11.2021 ( #5)


mackica schrieb: Aber wieso 2kn/m2 dachaufbau?

Mangels der Angabe habe ich das für Dämmung, Abdichtung und Kies (= Windsogsicherung) angenommen.
19.11.2021 ( #6)


Hobbyplaner schrieb: optische Beeinträchtigung

Was ist das? Hat das Konsequenz?
Evt ein wenig was vom Kies runter und PV rauf sollte gehen wenn ich das richtig verstehe. PV kommt bei mir übrigens auf 22kg/m2 (8x20kg Module und 220kg Gewicht zur Beschwerung, 25kg Montagematerial auf 18m2). Draufgehen nur wenn kein Schnee liegt
19.11.2021 ( #7)
Bei optischer Beeinträchtigung ist die Durchbiegung (1,6 cm auf 3,1 m) für ein halbwegs geschultes Auge schon eindeutig erkennbar. Aus rein statischer Sicht ist das gerade noch am Limit.


mackica schrieb: Spannrichtung ist natürlich kurze Seite. 

Das ist nicht zwingend so! Aber es muss verlässlich stimmen, sonst kannst das vergessen.

Außer beim Schnee, habe ich die Lasten eh relativ hoch angenommen....
19.11.2021 ( #8)


Statik CLT-Decke

ich nehme diese Pfeile sind die Spannrichtung. 
19.11.2021 ( #9)
Normalerweise ja.
20.11.2021 ( #10)
Bei einem so eindeutigen Verhältnis (lange Seite fast 2.5x länger als die kurze Seite) wäre es ja Wahnsinn,  die lange Seite als Spannrichtung zu nehmen.
Ausserdem sind 8m aufwärts bei einer CLT Decke sowieso nicht mehr trivial, und sicher nicht mit einer 9cm Decke gemacht.

Also kurz gesagt,  mit der Skizze gemeinsam bleibt da kein Zweifel :)

Wieso eigentlich eine CLT Decke bei so einem untergeordneten Bauteil? 9cm CLT plus die äußere (PIR?) Dämmung vs ein 16-18cm Sparrendach mit Sparrendämmung, da kommt das Sparrendach günstiger bei besserem U-Wert vermutlich.  Euer Aufbau hat euch doch sicher an die 200€ am m² gekostet?
20.11.2021 ( #11)
Hoffentlich habe ich die letzten Angaben richtig umgesetzt. Mit diesen Werten sieht die Berechnung gleich anders aus.


Statik CLT-Decke
20.11.2021 ( #12)
Hi Hobbyplaner,

danke vielmals! 
Was heißt denn das übersetzt?  
Nehme an Du bist vom Fach, ich nicht.
20.11.2021 ( #13)
Sofern die Angaben stimmen, spricht nichts gegen die Installation der PV-Anlage. Alle Werte befinden sich im grünen Bereich.
20.11.2021 ( #14)
Danke


Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Hausbau-, Sanierung