« Forum für Sonstiges

Schlimmes Abflussproblem

Teilen: facebook    whatsapp    email
19.5. - 21.5.2022
8 Antworten | 6 Autoren 8
1
1
Hallo,
seit gestern ein schlimmes Abflussproblem in der begehbaren Dusche (Boden abgesenkt) im 2 Stock. 

Haushaltsmittel probiert sowie Rohrreiniger JK450 (soll der Knaller sein, brachte aber garnichts). Am Anfang während des Duschens ging das Wasser langsamer und heute fließt 2cm Überfluss nur nach 10min ab. 

Abdeckung sowie Syphon rausgegeben. Bringt nix, Das Rohr beginnt in der Syphonöffnung hinten. Morgen gleich mal mit Spirale versuchen sonst eben Notdienst
Jemand Ideen? Ich hab absolut keine Ahnung mehr...

19.5.2022 ( #1)
Verstopfungsschaden deinem Versicherungsbetreuer melden, nach Deckung fragen und den Verstopfungsbeheber/Installateur beauftragen.

1
  • ▾ Werbung
    Energiesparhaus.at ist Teilnehmer des durchblicker-Partnerprogramms.
Hallo speeeedcat, kostenlos und unverbildlich kann man das auf durchblicker.at vergleichen, geht schnell und spart viel Geld.
19.5.2022 ( #2)
Danke, eher ein Rohrreiniger oder ein Installteur? Empfehlenswerte Firmen in Wien Umgebung (Weinviertel). 

Möchte eher nicht abgezockt werden und Profis bekommen.


speeeedcat schrieb:

Verstopfungsschaden deinem Versicherungsbetreuer melden, nach Deckung fragen und den Verstopfungsbeheber/Installateur beauftragen.



19.5.2022 ( #3)
Wenn versichert, und davon gehe ich aus, würde ich deinen Betreuer um einen Kontakt fragen. Ansonsten den Installateur in deiner Nähe beauftragen nach Deckungszusage.
Diese sollte dir dein Betreuer ganz unbürokratisch am Telefon oder per Mail zusagen können.



20.5.2022 ( #4)
Mit Gaffa alles abkleben wo Luft rauskann und Pömpel  https://www.amazon.de/dp/B0842W3RNV/ref=as_li_qf_sp_asin_tl?ie=UTF8&tag=wwwenergiespa-21&linkCode=as2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B0030BEM0K geht nicht? Konnte noch jede Verstopfung so Herr werden 😉

20.5.2022 ( #5)
Beim Waschbecken nehme ich einen starken Nass Sauger (alles zuhalten/abkleben), funktioniert eigentlich immer!
Mit X Press von Hagleitner habe ich auch gute Erfahrungen:

20.5.2022 ( #6)
hi


Stefan17Kramer schrieb: Morgen gleich mal mit Spirale versuchen

und??

LG


20.5.2022 ( #7)
Hatte ähnliches in der Küche. Zuerst mal selber mit 0815 spirale probiert und diversen Hausmittelchen.

Im Endeffekt hat der Installateur 1 Stunde mit der schweren Motorspirale gewerkt.
Hat auch anstandslos die Versicherung bezahlt,
Hatte vorher keine Deckungszusage, weil ich nicht wusste, dass die sowas bezahlen - hat mich der Installateur drauf aufmerksam gemacht.

21.5.2022 ( #8)


kraweuschuasta schrieb:

hi

──────
Stefan17Kramer schrieb: Morgen gleich mal mit Spirale versuchen
───────────────

und??

LG

Nein mit meiner Versicherung abgesprochen und eine Rohrreinigungsfirma beauftragt, hat das Problem gelöst. Waren Seifenreste und Haare tieferliegend. Kosten haben 200€ betragen. Zahlt meine Versicherung.
Danke nochmals :)



Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

Nächstes Thema: Entwässerungsloch in Sonnensegel?
« Forum für Sonstiges rund um's Haus