» Diskussionsforum » Fenster & Türen-Forum

Schiebetüre Push System

5 Beiträge | 26.11. - 29.11.2019
Hallo,

ich hätte für unsere Schiebetüre die Solido Beschläge von Schachermayer verwendet.
Damit die Tür im offenen Zustand ganz in der Wand verschwindet wäre ein Push to open System fantastisch.
Sonst müsste man einen Fingergriff an der Stirnseite machen, was mir nicht so gut gefällt!

Leider kostet der entsprechende Pushöffner inkl. Einzugdämpfer ein vermögen!!
https://webshop.schachermayer.com/cat/de-AT/product/einzugsdaempfung-mit-tueraussteller-solido-80-fg-40/102246349

und für schwerere Türen als 40kg verdopplet sich der Preis nochmal....

Leider ist der günstige Ausstellzylinder nicht einer Einzugsdämpfung kombinierbar!!
https://webshop.schachermayer.com/cat/de-AT/product/ausstellzylinder-fuer-fluegelgewichte-bis-80-kg/102245698

Das System von Schachermayer ist qualitativ sicher sehr gut und montagefreundlich, daher hätte ich es gewählt. In das Pocket Kit System hätte ich da kein so großes Vertrauen, da es auch Türen sind die täglich mehrmals auf und zu gehen.

Habt ihr vielleicht ein ähnliches System, das ihr empfehlen könnt, wo der Ausstellzylinder aber kein vermögen kostet?
Die Schiene scheint von Helm zu sein, allerdings hat Helm keinen solchen Dämpfer mit Ausstellzylinder...
Vl kennt ihr ja so ein Bauteil von einem anderen Hersteller, der auf die Solida Schiene montierbar wäre??

Danke für eure Hilfe

 
28.11.2019 6:11
Hallo! 
Verwendest du einen Schiebetürrahmen? Oder wie hast du sonst die Schiebetür realisiert, welche in der Wand verschwindet? 

BG
28.11.2019 7:23
Die Schiebetür läuft in eine Holzriegelwand.
Hinten und vorne wird beplankt.
28.11.2019 14:31
www.eclisse.at

Schachermayer ist ein Händler. Eclisse verkauft nur über Händler vielleicht gibt es einen günstigeren


28.11.2019 15:02
Eclisse kenne ich, dachte ev. dass es eine andere Möglichkeit gibt. 
29.11.2019 7:06
Eclisse ist mir auch ein Begriff.
Leider konnte ich nur einen Türaussteller finden, welchen auch Schachermayer im Sortiment hat.
Dieser ist allerdings nicht mit einem Einzugsdämpfer kombinierbar?
Es braucht also eine kombinierte Variante wie oben verlinkt.


Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Fenster & Türen-Forum