» Diskussionsforum » Forum rund um's Haus

Schichtstoff für Möbel

13 Beiträge | 12.2. - 25.2.2020
Hallo Leute,

ich suche für die renovierung unseres esstisches eine schichtstoffplatte (0,8mm) von der Fa. Egger. Wo bekommt man sowas als verbraucher? Ich kenne da nur großhändler und die liefern nur b2b.

 
13.2.2020 5:31
Bei einem Tischler bekommst du das bestimmt.
13.2.2020 9:55
danke. klappere dann mal die tischler in der umgebung ab.
13.2.2020 10:10
holzpartner gibts bestimm auch in deiner nähe, die machen normal auch zuschnitte für private


13.2.2020 14:42
Gibt es sicher beim Tischler!
Meiner verwendet genau die, ist aber wohl nicht ganz in deiner Gegend!
13.2.2020 15:07
bin fündig geworden.
ganz schön teuer -> 95,-- f. eine Platte mit 1,3 x 2,8m.
13.2.2020 15:09
ist nicht teuer, wenn es wirklcih HPL in 0,8mm stärke ist.
13.2.2020 16:28
das objekt der begierde: https://www.egger.com/shop/de_AT/interior/decor-detail/F187_9
stärke 0,8 mm wurde mir bestätigt.

hoffentlich vermurks ich nichts beim kleben :)
13.2.2020 17:09
ganz einfach ist das sicher nicht. bei der Materialstärke kommen unebenheiten im Untergrund teilweise durch. also vorher gut abschleifen und mit der Hand prüfen.
Richtigen Kleber verwenden, vollflächig mit Zahnspachtel auftragen und gleichmässig Pressen.
16.2.2020 20:35
ich würde mir sowas selbst nicht zutrauen zurecht zu schneiden. die tischler kleben normal in übermaß über die platte und fräsen dann entlang die tischkante eine fuge, das darüberstehende HPL fällt dann ab. bei richtigen HPL wirkt das mit gefräster massivholzkante sehr gut.
16.2.2020 20:56


coisarica schrieb: ganz schön teuer -> 95,-- f. eine Platte mit 1,3 x 2,8m.

Das wäre ja total günstig!
HPL ist doch das gleiche wie Fundermax Platte oder?
Das ist das günstigste was ich gefunden habe...
https://www.kunststoffplatten24.at/kronoplan-m-line-hpl-platten-8mm
16.2.2020 22:27


cc9966 schrieb: ... kleben normal in übermaß über die platte und fräsen dann entlang die tischkante ...

 ich werde den überstand mit einem bündigfräser abnehmen.



koeni62 schrieb:
__________________
Das wäre ja total günstig!
HPL ist doch das gleiche wie Fundermax Platte oder?
Das ist das günstigste was ich gefunden habe...
https://www.kunststoffplatten24.at/kronoplan-m-line-hpl-platten-8mm

das sind aber 8mm platten.
16.2.2020 22:45


coisarica schrieb: das sind aber 8mm platten.

Gerade gesehen...was so eine Kommastelle ausmacht
25.2.2020 9:36
mission accomplished. bin mit dem resultat sehr zufrieden.

das auflegen der platte war etwas schwierig bei der größe (tischplatte = 220x110 cm) und an einer ecke wärs uns fast zu knapp geworden , aber ansonsten keine hexerei.
beim nächsten mal würde ich mich aber nach einer geeigneten presse umsehen (oder vlt. selber bauen) und die platte leimen.

wenn es hält haben wir wieder einen schönen tisch für die nächsten jahre - wollte das teil eigentlich schon entsorgen.



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Forum rund um's Haus