» Diskussionsforum » Bauforum

Randbereich Leitungen wie dämmen

2 Beiträge | letzte Antwort 9.7.2018 | erstellt 1.7.2018
Hallo,

SuFu lieferte keine vernünftigen Ergebnisse, deshalb die Frage an die Forumgemeinde. Wir sanieren gerade und machen den bodenaufbau neu. 4cm dämmebene, darüber dann heizestrich 7cm. Wir haben stromleitungen in den randbereichen verlegt. Wenn wir jetzt die dämmplatten am boden verlegen, weiss ich nicht, wie der leitungsbereich am vernünftigsten eingebunden werden kann. Wärmebrücken will ich vermeiden und der nachfolgende estrich soll dort ja auch stabil aufliegen.
Soll ich dann den randbereich von ca. 5-7cm mit PU-schaum ausschäumen und nach dem aushärten auf dämmplatteniveau abschneiden? Schüttung oder dergleichen scheint mir sinnfrei, weil es um ca. 1,5cm höhenunterschied leitungen vs dämmeebene geht...
2.7.2018 9:14
EPS-Platten nicht zum Rand legen, die enstehende Schlucht mit Rohrmaterial einfach mit Perlitten zuschütten, etwas mit Tritte verdichten. Sollten in diesem Randbereich schwere Küchenkästen stehen, evtl. Perlitte mit Zement und Wasser vermischen (siehe Anleitung auf der Sackware). Druckfeste Perlitte geeignet für Estrich-Unterbau bekommst im Baumarkt ab 130 eur/m3 (also 13 eur f. 100kg-sack). Schüttmaterial umdämmt Installationsrohre am besten, jedenfalls besser als jeder Versuch EPS in kleine Streifen zu zerschnipseln. Den PU-Schaum keinesfalls verwenden, der dehnt sich aus wenn er später wieder mit Feuchtigkeit beim Einbringen von Estrich in Berührung kommt.
9.7.2018 15:00
Danke für den tipp mit dem perlit. Haben jetzt zum glück einen estrichbauer gefunden, der uns einen aufbau mit 4cm perlit macht, dann alukaschierte akustikmatte fur die FBH und 6,5 cm zementestrich inkl. Beschleuniger (21tage), mit verarbeitunf material, reinigung und entsorgung, randdämmstreifen, ausheizprotokoll, alles dabei für umgerechnet 50€ /m2 inkl. USt.

Estrich selbst ist mit 11,50€/m2 beziffert (wenn man nur dies betrachten möchte, wie es viele hier im forum zu tun scheinen)


Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]