» Diskussionsforum » Bauforum

PP-Pool mit hinterfüllbarer Treppe

29.7. - 31.7.2020
19 Beiträge | 9 Autoren
Hi!

bin schon länger auf der Suche nach einer Firma, die diese Konstruktionsvariante anbietet. Ich hoffe ihr wisst was ich meine - dass kein Wasser unter der Treppe stehen bleiben kann.

Habe lediglich die Firma poolz GmbH aus Wartberg gefunden - gegründet 03/2020.

Kenn ihr andere Firmen? Bzw auch welche mit anderen Möglichkeiten ausser 100% Vorrauszahlung?

Danke, lg Martin

 
 
29.7.2020 10:52
Mir ist nicht ganz klar was du mit "dass kein Wasser unter die Treppe stehen bleiben kann." meinst. Die Treppe ist ja Teil des Pools und abgedichtet, da sollte kein Wasser rein kommen.
29.7.2020 12:51
Ich meine so eine Konstruktion wie auf dem Bildauschnitt von poolz.at


PP-Pool mit hinterfüllbarer Treppe
29.7.2020 16:15
Darf man fragen, was deine Bedenken sind? Haben eine Treppe mit Wasser dahinter. Da gibt es natürlich Öffnungen und eine Einlassdüse in der Treppe damit das Wasser zirkulieren kann. 


29.7.2020 19:17
Warum willst überhaupt ein PP Pool haben?

Das Totwasser in den PP Pools welches normal in/unter der Treppe vorhanden ist, macht nichts. Es ist da in der Regel ein bisschen eine Wasserstöumung und da drinnen kommt auch kein UV Licht hin.

Warum baust dir nicht gleich etwas wie du willst, mit Betonsteinen oder Styropor?
29.7.2020 20:50
?...vor allem da diese PP Pools ja deutlich teurer sind
29.7.2020 22:37
Bez dem Todwasser war ich halt bis dato immer skeptisch. Styropor und/oder Betonsteine will ich eigentlich nicht, da mir das ganze rund herum zuviel arbeit wäre. Alternativ:  Ein Poolbauer der mit Styropor arbeitet kostet ja auch einiges... 
29.7.2020 22:46
Schau dir mal das Foto an, meinst du so einen Pool?


PP-Pool mit hinterfüllbarer Treppe
30.7.2020 7:52
Ja genau, so einen meine ich (als Skimmervariante). Ist das deiner?
30.7.2020 12:50
Die PP Pools machen aber auch nicht unbedingt weniger Arbeit.
Das hinterfüllen mit Magerbeton macht mehr Arbeit, als gleich mauern,....
30.7.2020 14:43


user schrieb: Ja genau, so einen meine ich (als Skimmervariante). Ist das deiner?

Ja das ist unserer, allerdings mit Überlauf 
30.7.2020 16:00


neubau2018 schrieb:
__________________
Im Beitrag zitiert von user: Ja genau, so einen meine ich (als Skimmervariante). Ist das deiner?

Ja das ist unserer, allerdings mit Überlauf

Und von welchem Händler habt ihr gekauft wenn ich fragen darf?
30.7.2020 16:36


hengst041 schrieb: Die PP Pools machen aber auch nicht unbedingt weniger Arbeit.
Das hinterfüllen mit Magerbeton macht mehr Arbeit, als gleich mauern,....

na ja....
Hinterfüllen war ich ziemlich flott fertig, ohne dass ich was mauern musste. Ist ja ned mehr als leichtes Schotter Zement Gemisch welches ich in den Zwischenraum schütte.
Stein auf Stein, diese ausbetonieren, spachteln.... denke dass man da schon etwas länger braucht.
30.7.2020 18:45


user schrieb:
__________________
Im Beitrag zitiert von neubau2018: __________________
Im Beitrag zitiert von user: Ja genau, so einen meine ich (als Skimmervariante). Ist das deiner?

Ja das ist unserer, allerdings mit Überlauf

Und von welchem Händler habt ihr gekauft wenn ich fragen darf?

Gebetsroither u Kreidl 
Verkäufer ist in Neukirchen/OÖ
pp Elemente kommen aus CZ samt Monteuren 
31.7.2020 8:49
Hallo user,
beschränkt sich deine Anfrage auf österr. Firmen ( sprich Händler, da die Hersteller der PP Pools praktisch alle in CZ, SK oder Ungarn sitzen )
Falls ja dann frag mal bei Fa. Goldmann in OÖ - Engerwitzdorf an.
Wir realisieren mit Firma Kellner/ Aquasol in CZ und hier wird die Konstruktion der Treppe unterbetoniert, also so wie auf deinem Photo.
lg
31.7.2020 9:42
@neubau2018
möchtest du eventuell dei  poolbauprojekt vorstellen, eventuellmit ein paar fotos, preisen, arbeittschritte, .... (ev. eigener beitrag?)
find nämlich deine variante sehr interessant - vor allem die größe (ich glaub ich hab irgendwo 3x5m gelesen) in kombination mit überlauf. wir haben nämlich nicht mehr platz und da wär sowas wie genau ideal.
bin natürlich nicht bös wenn du keine zeit oder lust hast
31.7.2020 13:30


heislplaner schrieb: @neubau2018
möchtest du eventuell dei  poolbauprojekt vorstellen, eventuellmit ein paar fotos, preisen, arbeittschritte, .... (ev. eigener beitrag?)
find nämlich deine variante sehr interessant - vor allem die größe (ich glaub ich hab irgendwo 3x5m gelesen) in kombination mit überlauf. wir haben nämlich nicht mehr platz und da wär sowas wie genau ideal.
bin natürlich nicht bös wenn du keine zeit oder lust hast

Ja das kann ich gerne später machen. Brauche meinen Mann dazu  
31.7.2020 14:45


user schrieb: Ich hoffe ihr wisst was ich meine - dass kein Wasser unter der Treppe stehen bleiben kann.

Ich verstehe noch nicht ganz, wie Wasser hinter der Treppe stehen kann. Egal bei welchem Pool...?
31.7.2020 16:02
Weil der Treppenkörper sonst hohl ist - und damit kein Auftrieb entsteht ist der Körper mit Wasser gefüllt. Wegen dem fehlenden Wasseraustausch hätte ich mich grundsätzlich für so ein System entschieden, wo das Becken in der Aussenhülle die Treppenform annimmt. Siehe Fotos.
31.7.2020 16:11
Wir haben für den Austausch eine Einlaufdüse hinter der Treppe. Kenne es auch ohne und würde mir da keine Sorgen machen. Habe noch bei niemanden gehört, dass das problematisch wäre.

Ich würde mir umgekehrt eher sorgen machen wenn die Treppe hinterfüllt wird. Das sind doch einige zusätzliche Schweißnähte die potentiell kaputt werden können. Auch dass wirklich bis in die Ecke hinterfüllt wird stelle ich mir schwieriger vor als wenn das Becken 4 eckig ist. 



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Bauforum