» Diskussionsforum » Bauplan & Grundriss-Forum

Plan - Bessere Vorschläge ? Empfehlungen ?

Teilen: facebook    whatsapp    email
25.3. - 31.3.2020
9 Beiträge | 8 Autoren
Hallo plane gerade ein kleines Einfamilienhaus , habt ihr eventuell Verbesserungsvorschläge?  Danke & Lg aus Niederösterreich. 

PS: Halbkeller dient nur dazu das ich mit dem Wohnbereich auf ein Niveau mit dem Gartenbereich komme , ich denke ich mach Anfangs den Keller gar nicht zu oder Dämm den gar nicht komplett und lass ihn einfach als offens Carport sozusagen. 

Plan - Bessere Vorschläge ? Empfehlungen ?

Plan - Bessere Vorschläge ? Empfehlungen ?

Plan - Bessere Vorschläge ? Empfehlungen ?

 
 
25.03.2020
Hallo TimHuber,
wenn du Feedback auf deinen Plan wünscht, würde ich dir empfeheln die Pläne in besserer Auflösung hochzuladen. So erkennt man leider nicht wirklich was. 
25.03.2020
wenn ihr den Grundriss so lassen möchtet, würde ich mir die Küche mal planen lassen, und dann schauen wo und wie der Essplatz und das Wohnzimmer dazu passen. Weil evtl. würde ich dann die dortige Verglasung wenn möglich verbreitern bzw. mit weniger Mauerwerk oder Steher versehen.  
Und die Raumhöhe mit 250 würde ich auf alle Fälle auf mindestens 260 erhöhen. Sind quasi keine Mehrkosten bei dem ganzen Projekt. Zuerst habe ich mich auch über die 210 in der Garage gewundert, aber ich vermute ihr habt das absichtlich so tief gemacht weil ihr sonst noch mehr Stufen rauf habt, oder? Und ich würde auch das Garagentor auf alle Fälle breiter machen, weil ihr habt ja links und rechts gerade mal 25cm platz (autos sind rund2m breit und euer Garagentor ist 250).
25.03.2020
Nochmal wegen Garagentor: ihr habt Eine Raumhöhe von 210 und das Garagentor ist auch 210. geht sich das alles aus mit einer guten Durchfahrtshöhe und dem Sturz? Vor allem dann mit den fertigen Maße.


25.03.2020
Bitte jedes Geschoß extra + in höherer Auflösung uploaden.
25.03.2020


querty schrieb: Bitte jedes Geschoß extra + in höherer Auflösung uploaden.

Rechtsklick aufs Bild -> In neuem Tab öffnen (Chrome)

Die Bilder sind eigentlich groß, vielleicht wegen dem Datei- oder Bildformat so klein dargestellt?
25.03.2020
Sehe ich das richtig (bei diesen sehr kleinen Bildern)? da geht man von der Küche ins Badezimmer?
26.03.2020
Die Auflösung der Bilder ist doch gut, zumindest bei mir. 

Weniger gut find ich den Plan. Seh da weder ein brauchbares Gesamtkonzept noch irgendwelche interessante Details. 
26.03.2020


baustoff schrieb: Die Auflösung der Bilder ist doch gut, zumindest bei mir. 

 ja, reinzoomen ist auch bei mir scharf...
31.03.2020
Auflösung der Bilder ist besser als bei vielen im Forum vorgestellten Plänen, kann ohne Probleme m²-Zahlen lesen.

Den Technikraum mit 3,97m² unbedingt mit dem verantwortlichen Installateur besprechen. Oder täusche ich mich und die dementsprechende Technik liegt genau drunter im Keller?

Falls der Fernseher im Wohnbereich an der Wand zur Garderobe geplant ist, ist die Entfernung zur Couch relativ weit bzw. braucht man da dann sicher einen ziemlich großen Bildschirm. In dem "Eingangsbereich" des Wohnbereichs ist irgendwie viel Platz im Gegensatz zum Küchenbereich, der einfach nicht meines wäre. Sobald man den Tisch mittig vor eines der beiden Fenster-/Türelemente stellte, passt dann entweder der Platz für eine Kücheninsel nicht mehr oder der Tisch käme zu nah an die Couch und dadurch dort eng. Küche braucht für mich doch einiges an Arbeitsfläche und Stauraum, vor allem wenn keine Speis vorhanden ist. Ohne Kücheninsel, stelle ich mir das Kochen kompliziert vor, weil einem ständig die Fläche um zu arbeiten fehlt.



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Bauplan & Grundriss-Forum