» Diskussionsforum » Hausbau-, Sanierung

Kosten Hausbau

Teilen: facebook    whatsapp    email
0
21.2. - 22.2.2021
12 Beiträge | 7 Autoren 12
Hallo!

Meine Freundin und ich sind frische Häuslbauer und haben uns die Gewerke selbst zusammengesucht und auf erfahrene Firmen bzw. vertrauliche Kontakte gesetzt und auch ein gutes Gefühl bei den Firmen! Die Firmen haben großteils auch schon oft "Hand in Hand" gearbeitet...
Die Angebote wurden bereits nachverhandelt und sehen folgendermaßen aus...

140qm Haus, EG + OG, 50er Ziegel Massiv, Satteldach, Fundament für Terasse und Carport/Geräteraum werden beim Rohbau mitbetoniert.

Rohbau (140qm2) inkl. Erdarbeiten,Fundament, Aussen-Innenwände, Fundament für Terasse (30qm2), Carport mit Geräteraum (100qm2), Kanalarbeiten, Schächte, Entwässerung etc., Arbeit, Gerüst, Baukran, Allgemeinkosten (WC, Bauhütte, Miete Geräte)
€ 135000,-

Dachstuhl (Satteldachstuhl Kaltdach 110qm2)
€ 13000,-

Spenglerarbeiten mit Betonziegel bzw. Alu-Blech, 3x Dachflächenfenster (Vollelektrisch)
€ 20000,-

Gesamt: € 168000,-

Was meint ihr zu diesen Angeboten?

LG aus dem Burgenland!🙂

 
 
21.02.2021
Würde sagen im normalen Bereich in Summe:)

Was rechnet ihr für die restlichen Fenster?
21.02.2021
Die Fenster sind noch nicht vergeben...denke 20.000-30.000...je nachdem Kunstoff/Alu oder Holz/Alu. Hat zufällig wer Erfahrungen mit Rekord-Fenster?
21.02.2021
Schwierig einzuschätzen ohne mehr details. Mein Vergleichswert ist vor drei Jahren mit einem Mann Mithilfe beim Rohbau und größeres Haus: 186.000 aber inkl Putz und Estrich
Wir haben Josko Fenster 37000 inkl Sonnenschutz, fliegengitter und riesiger hebeschiebetür


21.02.2021
Eigenleistung ist da noch nicht mit drinnen, ist aber mit Baufirma kommuniziert und wird demnach weggerechnet bzw. dann der Hilfsarbeiter nicht auf die Baustelle geschickt....wird nach meinen Einschätzungen ca. 20000 ausmachen. 
Für Innenputz und Estrich haben wir ein Angebot mit 13500,-.

Vor Jahren war es lt. Recherchen auch wirklich noch etwas billiger...unglaublich wie die Preise steigen. Danke für die Info bezüglich Josko! @Blabla 
22.02.2021
Wir sind noch in der Ausschreibungsphase. Ich denke bisher, wir schaffen den Rohbau im beschriebenen Umfang um rund 220k€ incl Fenster für rund 185m2 auf 2.5 Stockwerken. Da ist aber kein Carport dabei. 
Mal sehen wo wir wirklich landen :) wir haben ca 35m2 Flachdach und ca 70m2 Satteldach, plus die Fundamentplatte für das NG (knapp 30m2) drin in der Rechnung. 
Daher kommen mit 200k€ mit Fenstern für 140m2 in etwa richtig vor... Aber schauen wir mal wo wir dann wirklich landen :)
22.02.2021
Wir sind auch gerade dabei die Gewerke zu vergeben.
Haus ohne Keller, 180m² Wohnfläche, Garage 39m², Nebengebäude (Kellerersatzraum, Geräteraum, Pooltechnikraum) 47m² Flachdach.
Rohbau(inkl. Pool) inkl. Erdbau (20k€) Gesamt 165k€ mit einiges an Mithilfe.
Fenster Kunstoff/Alu Josko inkl. Raffstore,ISG,Haustüre,Nebeneingangstüren,Garagentor 45k€.
22.02.2021


hausbauer0815 schrieb: Was meint ihr zu diesen Angeboten?

Zu wenig detailliert um etwas dazu zu sagen.
Ist Dämmung unter der Bodenplatte vorgesehen + was + wie viel?
Macht die Abdichtungsarbeiten auch der BM? Diese sind nämlich nicht aufgelistet.
22.02.2021


hausbauer0815 schrieb: Hat zufällig wer Erfahrungen mit Rekord-Fenster?

Wir haben uns vor vier Jahren für Rekord-Fenster (+Beschattung +Insektenschutz +Fensterbretter), Hebe-Schiebe-Tür, Haustür, Nebeneingangstür, entschieden und sind damit sehr zufrieden. Preis-Leistung war Top! Lieferung und Einbau machte ein Rekord-Partner. Das klappte auch wunderbar. Die Profile kommen von einem der größten Hersteller in der EU, genauso die Gläser, die Beschläge sind aus Österreich. Die U-Werte sind top, und die Optik auch. Vom Preis gar nicht zu reden. Die 6m Hebe-Schiebetür ist meiner Meinung nach von einer viel besseren Qualität als jene von Premiummarken-Türen, die ich gesehen habe.
22.02.2021


tom131 schrieb: Wir sind auch gerade dabei die Gewerke zu vergeben.
Haus ohne Keller, 180m² Wohnfläche, Garage 39m², Nebengebäude (Kellerersatzraum, Geräteraum, Pooltechnikraum) 47m² Flachdach.
Rohbau(inkl. Pool) inkl. Erdbau (20k€) Gesamt 165k€ mit einiges an Mithilfe.
Fenster Kunstoff/Alu Josko inkl. Raffstore,ISG,Haustüre,Nebeneingangstüren,Garagentor 45k€.

bei den 165k ist Dachstuhl und Spenglerei schon dabei bzw. die Eigenleistung schon mitkalkuliert? 
22.02.2021


MalcolmX schrieb: Aber schauen wir mal wo wir dann wirklich landen :)

Also das wäre für mich nichts. Ich habe unser Projekt erst gestartet als ich genaue Kosten hatte Vom Grundstück bis zu den Möbeln und von der Bank eine entsprechende Zusage.
22.02.2021


hausbauer0815 schrieb:
__________________
Im Beitrag zitiert von tom131: Wir sind auch gerade dabei die Gewerke zu vergeben.
Haus ohne Keller, 180m² Wohnfläche, Garage 39m², Nebengebäude (Kellerersatzraum, Geräteraum, Pooltechnikraum) 47m² Flachdach.
Rohbau(inkl. Pool) inkl. Erdbau (20k€) Gesamt 165k€ mit einiges an Mithilfe.
Fenster Kunstoff/Alu Josko inkl. Raffstore,ISG,Haustüre,Nebeneingangstüren,Garagentor 45k€.

bei den 165k ist Dachstuhl und Spenglerei schon dabei bzw. die Eigenleistung schon mitkalkuliert?

Nein ist nicht dabei, kostet noch 40k€.
Ja Eigenleistung ist schon mitkalkuliert.
22.02.2021


Beachflyer77 schrieb:
__________________
Im Beitrag zitiert von MalcolmX: Aber schauen wir mal wo wir dann wirklich landen :)

Also das wäre für mich nichts. Ich habe unser Projekt erst gestartet als ich genaue Kosten hatte Vom Grundstück bis zu den Möbeln und von der Bank eine entsprechende Zusage.

Ich hab gottseidank grob die Hälfte davon. Ein bisschen auf oder ab ist für uns als eigentlich nicht sonderlich tragisch...



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Hausbau-, Sanierung