» Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum

Kompaktgerät für Heizen+Kühlen+WW+Lüftun

2 Beiträge | 1.6.2017
Nach dem ich in letzter Zeit mir viele Gedanke über die technische Ausrüstung gemacht habe - habe ich nun ein interessantes Gerät gefunden
Es kombiniert die eine Niedrigtemperaturheizung also z.B. FBH mit Warmwasser und Lüftung.
Als Energiequelle wird ein Sole-Wasser-Wärmepumpe verwendet

Kompaktgerät für Heizen+Kühlen+WW+Lüftun

Nun meine Frage: Was haltet ihr davon?
Ist das eine sinnvolle Kombination oder wird hier zu viel versprochen?
Als Sole-Wasserwärmepumpe wird ein RGK auch realisierbar sein nehme ich einmal stark an.
Und noch eine andere Frage: Wie schafft es das Gerät das alles zu Kombinieren
Heizung+ Warmwasser wurde ja schon in einem anderen Beitrag erklärt
Funktioniert hier die Wärmerückgewinnung der Lüftung auch über die Wärmepumpe oder wie kann ich mir das genau vorstellen?
Vielen Dank ;)

 
1.6.2017 20:59


Nun meine Frage: Was haltet ihr davon?


Drexel&Weiss weiß genau, was zu tun ist... Hier gibt's einige zufriedene Nutzer des x2 bzw 2moose mit dem minimalistischen xls...
Wenn die Hütte thermisch entspricht ist so was mMn der optimale Weg.
Zu meiner Zeit gab's leider nur das x2, und ich war zu feige zum Einbau (Hütte thermisch nicht entsprechend)
ng bautech
1.6.2017 22:28
Goofgoo hat die x2 mit rgk. Kannst ihn mal befragen.


Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Energie- und Haustechnik-Forum