» Diskussionsforum » Elektrotechnik

·Gelöst· Heizstab 1phasig -> 3 phasig

Teilen: facebook    whatsapp    email
0
7.9. - 9.9.2021
4 Beiträge | 4 Autoren 4
Ich hab im Boiler einen 3phasigen Heizstab mit 2,8kW. Da ist derzeit nur eine Phase angeschlossen.

Wenn ich es dem Kabel zutraue kann ich auch die selbe Phase an Eingang L2 oder L3 klemmen, oder? Braucht ja nicht wirklich ein Drehfeld 😀

 
 
7.9.2021 (#1)
Ja dem Heizstab ist das komplett wurst - ist ja ein einfacher Ohmscher Verbraucher. 
Absicherung und Kabel sollten halt passen :).
8.9.2021 (#2)
Kommt ein wenig auf die Verschaltung der Heizstäbe drauf an, aber ich denke wenn jetzt nur eine Phase angeschlossen ist und der Neutralleiter sollte man auch die selbe Phase auf einen zweiten Heizstab legen können. Ich denke aber die Absicherung könnte durchaus ein Problem werden. Würden bei 5,6kW schon 24A sein.
Ausserdem ist es nicht erlaubt nur auf einer Phase so viel zu ziehen. Ich glaube max. 3,6kW einphasige Verbraucher wegen Schieflast.
8.9.2021 (#3)
Drehfeld brauchst keins die Frage ist nur ob dein Heizstab in Dreieck (400V) oder Stern (230V) angeschlossen gehört?
Stern würde gehen. Bei Dreieck hast weniger Leistung


9.9.2021 (#4)


erwinh schrieb:

Kommt ein wenig auf die Verschaltung der Heizstäbe drauf an, aber ich denke wenn jetzt nur eine Phase angeschlossen ist und der Neutralleiter sollte man auch die selbe Phase auf einen zweiten Heizstab legen können. Ich denke aber die Absicherung könnte durchaus ein Problem werden. Würden bei 5,6kW schon 24A sein.
Ausserdem ist es nicht erlaubt nur auf einer Phase so viel zu ziehen. Ich glaube max. 3,6kW einphasige Verbraucher wegen Schieflast.

Er hat wenn ich alle 3 Phasen anschließe 2,8 kW. (frag mich nicht wieso).
5,6 kW auf einer Phase wäre tatsächlich sehr fragwürdig, 2,8kW auf 3 Phasen ist aber auch irgendwie mit Kanonen auf Spatzen geschossen.

Bisher hatte er ca. 900 W, jetzt zieht er ca. 1650 W (hab eine "zweite" Phase angeschlossen).


Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Elektrotechnik