« Innenausbau & Einrichtung

Handlauf bei Treppe

Teilen: facebook    whatsapp    email
3.8. - 5.8.2022
10 Antworten | 6 Autoren 10
0
Guten Abend,

wir bekommen eine doppelt gewendelte Treppe. Nun meinte der Baumeister, wir müssen außen einen durchgängigen Handlauf machen, weil das Vorschrift ist. Da wir ein Fenster geplant haben, würde der Handlauf vorm Fenster verlaufen. Geplant hatten wir eigentlich, den Handlauf (wenn nötig) innen zu machen.
Weiß vielleicht jemand, ob der Handlauf außen wirklich unbedingt notwendig ist?

Danke und liebe Grüße

3.8.2022 ( #1)
Hi
Bundesland?
Bei uns wars (2006) damals auch so, hatten innen einen Handlauf (mit Baufirma!!) geplant, vor der Benützungsbewilligunf bzw. bauführerbestätigung hieß es dann plötzlich: da ghört a Handlauf hin...

Grundsätzlich würd ICH auf jeden Fall an Handlauf machen (wo ist amal nebensächlich), meiner hat mich schon mind 4x vor polternden Stürzen und nachrumpelnden Kastln bewahrt 😃

Nachkontrolliert hats nie wer bei uns, außerm Baufuzzi der FTHFTH [Fertigteilhaus] Firma. D.h. wenn nach der Benützungsbewilligung temporär der Handlauf wegen Malerarbeiten abmontiert werden würde..................

LG

3.8.2022 ( #2)


kraweuschuasta schrieb:

Hi
Bundesland?
Bei uns wars (2006) damals auch so, hatten innen einen Handlauf (mit Baufirma!!) geplant, vor der Benützungsbewilligunf bzw. bauführerbestätigung hieß es dann plötzlich: da ghört a Handlauf hin...

Grundsätzlich würd ICH auf jeden Fall an Handlauf machen (wo ist amal nebensächlich), meiner hat mich schon mind 4x vor polternden Stürzen und nachrumpelnden Kastln bewahrt 😃

Nachkontrolliert hats nie wer bei uns, außerm Baufuzzi der FTHFTH [Fertigteilhaus] Firma. D.h. wenn nach der Benützungsbewilligung temporär der Handlauf wegen Malerarbeiten abmontiert werden würde..................

LG

Hallo,

Niederösterreich. Ja, wir würden eh einen machen - nur eben lieber innen.


3.8.2022 ( #3)
Hi
Vll. Hilft Dir
https://www.energiesparhaus.at/forum-handlauf/49781
Bissl weiter, da ist die OIB4  erwähnt, mglw. Hilft ein bissl Recherche im Gesetzestext.....

Kg



3.8.2022 ( #4)
Hallo,
haben ein ähnliches Problem (auch NÖ) und habe mich daher auch zu dem Thema eingelesen. (Angaben ohne Gewähr ;) )

Aktuell gilt laut OIB Richtlinie:
1 Handlauf ist Pflicht, ob er innen oder außen liegen muss ist aber nicht genauer spezifiziert.

Alles andere sind Regeln die schon älter und somit nicht mehr gültig sind.

4.8.2022 ( #5)
Wir aind in Wien und haben den Handlauf auch innen. 

Außen stelle ich mit unpraktisch vor, wenn ich bei uns immer auf der äußeren Seite die Stiege rauflaufe, mach ich immer längere Wege. Auch wegen den Fliehkraften beim schnellen rauflaufen der Kinder macht innen viel mehr Sinn. Außen käme bei mit nicht in Frage.

Vielleicht will euer Baumeister auch einfach nur mehr Meter verkaufen.

  • ▾ Werbung
    Energiesparhaus.at ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramms, das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können.
Hallo mi2ke, schau mal hier im Shop nach, da siehst du Preise und wirst sicher auch fündig.
4.8.2022 ( #6)
Würde eher vermuten, dass sich der Baumeister auf alte Richtlinien bezieht - da stand das auch so drin. Heißt aber eben nicht, dass es mittlerweile immer noch so ist.

5.8.2022 ( #7)


Kirimoar schrieb:

Würde eher vermuten, dass sich der Baumeister auf alte Richtlinien bezieht - da stand das auch so drin. Heißt aber eben nicht, dass es mittlerweile immer noch so ist.

Super, danke, werden nochmal mir ihm sprechen! :)

5.8.2022 ( #8)
Der Baumeister meint, dass es bei gewendelte Treppen anders ist, weil man da quasi außen gehen muss. Weiß jemand was dazu? 

5.8.2022 ( #9)


FlowPow09 schrieb:

Der Baumeister meint, dass es bei gewendelte Treppen anders ist, weil man da quasi außen gehen muss. Weiß jemand was dazu?

Wir haben selbst eine halbgewendelte Treppe - und ich würde da NIE innen gehen, weil der Auftritt viel zu schmal ist. Außen ist bequem und auch ziemlich risikofrei. Aus diesen Gründen und auch aus Optischen werden wir unseren Handlauf außen montieren.


5.8.2022 ( #10)


FlowPow09 schrieb:

Der Baumeister meint, dass es bei gewendelte Treppen anders ist, weil man da quasi außen gehen muss. Weiß jemand was dazu?

Man muss nicht, aber instinktiv wird man eher an der Außenseite gehen, weil da die Auftrittsbreite größer ist.

Vor ewigen Zeiten (> 20 Jahre) hab ich mal gelernt, dass bei gewendelten Treppen die Gehlinie 40cm von außen geplant wird, dh in der Linie sollen alle Stufen gleich breit sein ....
Ich weiß aber nicht, ob das noch immer Stand der Technik ist.



Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

Nächstes Thema: Farben Küche
« Innenausbau- & Einrichtung