» Diskussionsforum » Bauforum

Erfahrungen mit Fa Dulhofer

5 Beiträge | letzte Antwort 4.7.2018 | erstellt 13.1.2018
Hallo zusammen,
Wir wollen heuer neu bauen und sind unter anderen in Gesprächen mit der Firma Dulhofer. Wir wollen Ziegelmassiv und schlüsselfertig bauen. Hat jemand Erfahrungen mit dieser Firma?
Parallel dazu sind wir auch in Gesprächen mit der Firma Augsberger.
LG und Danke im voraus!
13.1.2018 8:43
Hier ein Link zu einem Faden im Fertighausforum mit aktuellen Einträgen:
https://www.energiesparhaus.at/denkwerkstatt/allgemein_a.asp?Thread=41830
13.1.2018 9:37
Augsberger zählt zu den teuersten oder irre ich mich da?
19.5.2018 6:56
Wir haben bereits ein Projekt mit der Firma Dulhofer umgesetzt. Der anfängliche Gesamteindruck war positiv, genau so wie die Betreuung durch die Mitarbeiter. Das änderte sich leider im Zuge des Bauvorhabens. Es kam zu massiven Verzögerungen, Termine wurden nicht eingehalten und zum Teil änderten sich Preise nach oben. Aus dem anfänglichen Servicegedanken wurde ein Nervenkrieg. Am Ende war man nur mehr damit beschäftigt, dem Unternehmen sowie auch den Sub-Unternehmern Druck zu machen und um Termine zu streiten. Hier also ein klares Fazit: Dulhofer, nie wieder!


4.7.2018 10:39
Wir haben unser Bauvorhaben vor ein paar Jahren abgeschlossen, daher glaube ich, jetzt objetkiv darüber berichten zu können.

Die Erfahrungen waren sehr positiv. Die Kosten sind bei uns zwar auch gestiegen, das hatte aber vor allem mit dem Baugrund  (Felsen) und Sonderwünschen unsererseits zu tun. Hier kann ich nur empfehlen, die Leistungsverzeichnisse mit jemand durchzugehen, der sich damit auskennt. Wir sind zB drauf gekommen, dass wir mehr Lichtauslässe wollten, als ursprünglich geplant. Das hat uns geärgert, war aber eigentlich unser Verschulden, weil wir uns nicht überlegt hatten, wo wir überall eine Lichtquelle haben wollen.

Von Baubeginn bis zum Einzug waren es bei uns knappe zehn Monate. Es wurde uns machmal auch einer frühere Fertigstellung in Aussicht gestellt, hier wäre es Seitens Dulhofer Bau vielleicht manchmal besser gewesen, uns pessimistischere Schätzungen zu geben. Aber letztlich wurde die vereinbarte Baudauer eingehalten.

Sehr positiv fanden wir die Mängelbehebung, zum Teil auch noch außerhalb der Garantie und lange nach erfolgter Zahlung. Das hat wirklich gut geklappt.
4.7.2018 11:05
Finds immer wieder schön, wenn es so wunderbare Zufälle gibt im Leben!
Da meldet man sich wo mit einem Nick an, der dann wie die Faust aufs Auge passt - und das ohne vorher die Möglichkeit zu haben sich durchs Forum zu schaun (das geht ohne angemeldet zu sein nicht mehr, da Forum ohne Anmeldung gesperrt).
Ich wünsche dir eine schöne Zeit hier im Forum und bin sicher, du kannst dich rege am Wissensaustausch zu allen möglichen Gebieten beteiligen. Vielleicht möchtest du dich und dein Hausprojekt ja ein wenig vorstellen..


Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]