» Diskussionsforum » Bauforum

Gelöst Erdberührender Teil des Hauses und Schotter

1 Beiträge | letzte Antwort 9.7.2018 | erstellt 7.7.2018
Die Bodenplatte wurde seitlich geflämmt, dann kam URSA XPS drauf, dann der Verputz. Die Verputzer haben dabei nicht die ganze XPS-Platte abgedeckt, sondern nur so weit, dass sie sicher unter der Erdoberfläche sind. Wenn ich jetzt rundherum 30cm Schotterkies gebe, muss ich da noch eine Noppenfolie zwischen Kies und Haus geben? Oder passt das schon so?
Danke! 
Martin
9.7.2018 18:45
Ich Depp, die Suchfunktion war natürlich hilfreich. 
https://www.energiesparhaus.at/forum-noppenbahn-ja-nein/39676


Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]