« Bauplan & Grundriss  |

Entwurf Hausplan 160m²

Teilen: facebook    whatsapp    email
  •  Sebbi
5.6. - 8.6.2024
4 Antworten | 4 Autoren 4
2
6
Hallo Zusammen!

Wir sind gerade dabei einen Entwurf für unser Haus auf einem schmalem Grundstück zu planen. - Grundstück ist 15 m breit und 40 m lang.

Im Grunde finde ich den Erstentwurf nicht so schlecht, denke es ist aber noch mehr potenzial drin. Vorraum, Treppenart....

Was meint ihr dazu?

Danke, LG


_aktuell/20240605957118_th.jpg

_aktuell/20240605981734_th.jpg

Beste Antwort  [im Thread anzeigen]
Gefällt mir schon ganz gut. Im OG würde ich überlegen Eltern/Schrank in den Norden zu setzen. Bekommt damit Abstand zu den Kinderzimmern und kurzen Weg zum Bad.

Im EG könnte man Couch/TV mit der Küche tauschen und damit auch den langen Gang etwas kürzer bekommen.


Könnt ihr euch ein WC ohne Fenster vorstellen? Dann könnte Technikraum/WC mit Büro getauscht werden. Damit wäre der Zugang zum WC aus dem Schmutzbereich raus. Und zusammen mit der Umlegung der Küche würden sich maximal kurze Leitungswege ergeben. Weiter könnte man dann eine Ecke vom Büro als Garderobennische neben dem Eingang verwenden.
;
  Gesamten Beitrag im Thread anzeigen  
  •  Selma
  •   Bronze-Award
5.6.2024  (#1)
Da wir ein ähnliches Grundstück haben (14x35) geb ich mal meinen Grundriss rein. Hab sehr sehr viel gezeichnet in dieser Breite...
Treppenform ist schon mal gut :) 
oben würde ich anderes anordnen, dass ich als Eltern nicht so weit zum Bad gehen muss.
 Schick doch mal einen Plan eures Grundstücks mit Himmelsrichtungen durch.

 Raum Anforderungen: 2Kizi und ein Büro unten? Bad im EG gewünscht?


_aktuell/20240605118454_th.jpg


_aktuell/20240605476759_th.jpg

1
  •  luxmoo
  •   Bronze-Award
5.6.2024  (#2)
Gefällt mir schon ganz gut. Im OG würde ich überlegen Eltern/Schrank in den Norden zu setzen. Bekommt damit Abstand zu den Kinderzimmern und kurzen Weg zum Bad.

Im EG könnte man Couch/TV mit der Küche tauschen und damit auch den langen Gang etwas kürzer bekommen.


Könnt ihr euch ein WC ohne Fenster vorstellen? Dann könnte Technikraum/WC mit Büro getauscht werden. Damit wäre der Zugang zum WC aus dem Schmutzbereich raus. Und zusammen mit der Umlegung der Küche würden sich maximal kurze Leitungswege ergeben. Weiter könnte man dann eine Ecke vom Büro als Garderobennische neben dem Eingang verwenden.

3
  •  Akani
8.6.2024  (#3)
Sieht ganz gut aus der Grundris.
Als Idee, schau mal bei Holzhaus Sonnleitner rein. Die haben viele schmale lange Grundrisse für inspirationen

1


  •  Benji
  •   Gold-Award
8.6.2024  (#4)
Die alte Leier meinerseits: Eltern-SZ im Süden mit viel Licht, obwohl es nie benutzt wird, und Kind (das ganz viel Zeit im KiZi verbringt) in den finsteren Norden... das geht für mich gar nicht.

1


Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

Nächstes Thema: Tragende Wand entfernen zwischen Küche / Wohnzimmer