« Photovoltaik / PV  |

Entkopplung der Wechselrichter von einer Wand

Teilen: facebook    whatsapp    email
  •  Gawan
  •   Gold-Award
25.1.2023
9 Antworten | 4 Autoren 9
9
Hallo zusammen,

gibt es professionelle Lösungen um Wechselrichter von der Wand zu entkoppeln ?

Ein Freund von mir hat das Problem, dass er seine 3 WR WR [Wechselrichter] (die auf eingeklebten Gewindestangen montiert sind) bis ins Schlafzimmer rauf hört oder besser spürt.

Ich hätte ihm jetzt zu sowas geraten, bin aber nicht sicher ob der Gummi nicht über die Jahre spröde wird und die WR WR [Wechselrichter] dann blöd gesagt von der Wand fallen.

ico https://www.amazon.de/dp/B07MV7H9MC/?ie=UTF8&tag=wwwenergiespa-21

lG
Gawan

  •  Fani
25.1.2023  (#1)
Würde vielleicht helfen zu erfahren welche WR WR [Wechselrichter] es sind.

Du schreibst von 3, lass mich raten, Victron?

1
  •  Gawan
  •   Gold-Award
25.1.2023  (#2)
Korrekt
aber er hat auch einen Fronius nebenan, den würde er dann gleich mit-entkoppeln wollen

1
  •  Fani
25.1.2023  (#3)
Zu Victron haben wir im Victron Bereich ja schon diverse Lösungen diskutiert. 

Grundlage ist immer den Körperschall zu entkoppeln. 

Für einen Fronius Symo sehe ich keinen Bedarf, der funktioniert bei mir auch ohne besondere Massnahmen.

1


  •  Everest
  •   Bronze-Award
25.1.2023  (#4)
Hatte bei 3 MP II 5000 ebenfalls das Problem gehabt. Habe dann mit 10 mm Gummimatten (Granulatmatte) die Halterung die dabei war entkoppelt. Zusätzlich noch unten, wo ebenfalls die Wand berührt wird, mittels Matten entkoppelt.

Hat recht gut, einfach und kostengünstig funktioniert.

1
  •  Gawan
  •   Gold-Award
25.1.2023  (#5)

zitat..
Everest schrieb:

Hatte bei 3 MP II 5000 ebenfalls das Problem gehabt. Habe dann mit 10 mm Gummimatten (Granulatmatte) die Halterung die dabei war entkoppelt. Zusätzlich noch unten, wo ebenfalls die Wand berührt wird, mittels Matten entkoppelt.

Hat recht gut, einfach und kostengünstig funktioniert.

Wenn du die Halterung gegen die Wand sozusgen "polsterst", besteht ja trotzdem eine Verbindung zwischen dem WR WR [Wechselrichter] und dem Haus - wenn auch nur über die Gewindestange / Schraube, oder ?
War das Problem bei dir dann trotzdem gänzlich behoben ?

@Fani
Schon, aber der Thread hat mittlerweile 1400 Einträge, den zu durchsuchen ist relativ witzlos ;)

1
  •  Fani
25.1.2023  (#6)

zitat..
Gawan schrieb:

──────
Everest schrieb:

Hatte bei 3 MP II 5000 ebenfalls das Problem gehabt. Habe dann mit 10 mm Gummimatten (Granulatmatte) die Halterung die dabei war entkoppelt. Zusätzlich noch unten, wo ebenfalls die Wand berührt wird, mittels Matten entkoppelt.

Hat recht gut, einfach und kostengünstig funktioniert.
───────────────

Wenn du die Halterung gegen die Wand sozusgen "polsterst", besteht ja trotzdem eine Verbindung zwischen dem WR WR [Wechselrichter] und dem Haus - wenn auch nur über die Gewindestange / Schraube, oder ?
War das Problem bei dir dann trotzdem gänzlich behoben ?

@Fani
Schon, aber der Thread hat mittlerweile 1400 Einträge, den zu durchsuchen ist relativ witzlos ;)

Komisch im Beitrag #522 habe ich dazu etwas geschrieben inkl Link (eh klar). In Beitrag #527 war der nächste Eintrag von dir. Aber egal, ja dieses Forum ist auf Grund seiner Struktur (bzw der nicht wirklich vorhandenen) eher schwer in der Suche von alten Informationen. Deswegen wiederholen wir uns in manchen Themen hier gefühlt täglich (und das ermüdet auch).

Hier wirst du auch konkret fündig: ico https://www.photovoltaikforum.com/thread/158718-lautst%C3%A4rke-multiplus-ii-48-5000-70-l%C3%BCfter-brummen/?pageNo=1




1
  •  Gawan
  •   Gold-Award
25.1.2023  (#7)
Tja, wenn ich den Beitrag weiß find ichs auch nach ein bisschen herumbasteln an der URL
Aber mein Beitrag bezog sich nicht auf die Entkopplung, da hab ich noch nie mitdiskutiert 😉

Ja da geb ich dir Recht, ich hätte vor ewigen Zeiten auch mal angestoßen ein "richtiges" Forum daraus zu machen, mit Struktur, Hierachien und Suchfunktion, gab aber kein besonderes Interesse daran 🤷

1
  •  derLandmann
  •   Gold-Award
25.1.2023  (#8)
Ich hab meinen 20er Symo mit French Cleat an die Wand gemacht, da gibts kein Schallübertragung.

1
  •  Gawan
  •   Gold-Award
25.1.2023  (#9)
d.h. du hast diese holzleisten an die wand geschraubt und den WR WR [Wechselrichter] dort eingehängt ?
anstatt des metallenen montage-hakens ?

1


Beitrag schreiben oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

Nächstes Thema: Meinung zum KV