» Diskussionsforum » Bauforum

Einhängen einer Zubaudecke in bestehende Ziegelwand

7 Beiträge | 25.11. - 28.11.2019
Wenn bei einem Zubau mit 3 Wänden die Decke auch in der 4. Wand (25cm Ziegel des Bestandsgebäudes) abgestützt werden soll, wie darf man sich das vorstellen?

Wird da quasi ein Teil der Ziegel weggestemmt und dort die Decke hineinbetoniert? Kann man das so einfach machen, wenn man die Ziegel wegstemmt, leidet ja die Statik dieser Wand (zumindest solange, bis die Decke hineinbetoniert ist)?

Wie viele cm stemmt man da üblicherweise weg?

 
26.11.2019 5:34
die frage ist, ob die 4.wand statisch überhaupt notwendig ist um die zubaudecke abzustützen.
26.11.2019 6:40
diese Frage ist berechtigt. Aber in meinem Fall wurde es vor vielen Jahren (vom Vorbesitzer) so gemacht, ich gehe jetzt mal davon aus, das es notwendig war. Mich würde aber nun interessieren, wie das quasi damals gemacht wurde.
27.11.2019 19:09
Hallo,
ich hoffe ich verstehe es richtig. Die 4. Wand ist bis jetzt noch nicht aufgelagert und du möchtest dieses Auflager herstellen.

Zunächst stellt sich die Frage wozu brauchst du das?
Welche Geometrie hat die Platte?

Wenn du das machst, wird das neue Auflager keine Last bekommen. Die Decke liegt nämlich derzeit zu 100% auf den 3 Wänden auf. 

Ein Plan wäre hilfreich. ;)

lg


27.11.2019 19:21


david1989 schrieb: ich hoffe ich verstehe es richtig. Die 4. Wand ist bis jetzt noch nicht aufgelagert und du möchtest dieses Auflager herstellen.

 Nein, leider ganz weit weg  



hausplanung schrieb: Aber in meinem Fall wurde es vor vielen Jahren (vom Vorbesitzer) so gemacht

Es geht um die Frage, wie das damals gemacht worden sein könnte.
28.11.2019 6:03
Genau. Die bestehende Decke um die es geht ist ca. 5*7m und auf einer Länge von 7m eingehängt.
28.11.2019 8:24
Wir haben es beim Zubau so gemacht das Ankereisen seitlich eingebohrt bzw. eingeklebt wurden, die neue Decke betoniert und erst ein paar Wochen später die Mauer abgebrochen wurde.
28.11.2019 12:56
Es wurde damals nichts abgebrochen sondern zum bestehenden Haus wurde seitlich eine Garage angebaut, mit 3 eigenen Wänden, die 4. Wand ist eben die bereits bestehende Hauswand=4. Garagenwand und in diese wurde die Garagendecke eingehängt.



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Bauforum