» Diskussionsforum » Innenausbau

Ecke Rigips auf Mauer

Teilen: facebook    whatsapp    email
0
17.2. - 22.2.2021
5 Beiträge | 4 Autoren 5
Hallo,

Habe mittlerweile Risse im übergang Rigips auf Mauerwerk in der Acrylfuge (ja ich weiß das ist eine Wartungsfuge) 

An einer Stelle mehr, sont eigentlich nur Haarrisse ich habe warscheinlich auch die Fuge zu klein gemacht 

Gibt es da im nachhinein eine bessere Methode als die Fuge nochmal neu zu machen, irgendwas was länger hält
Gummilippe oder soetwas? 

Wenn ich mal komplett neu Streiche mache ich Magic Connor rein...

Ecke Rigips auf Mauer

 
 
18.02.2021
Hi

im Zweifelsfall kannst Silikon nehmen, das ist bissl dehnungsfreudiger. Ist aber auch nicht unendlich dehnbar.

Und nachdems a Wartungsfuge ist, schadets eh nicht wennst alle heiligen Zeiten mal die Verarbeitung von Silikon oder Acryl übst 😋

lg Wolfgang
19.02.2021
Naja bin jetzt nicht scharf drauf 😅
19.02.2021
Dann mußt es ignorieren...
Eine 100 jährige optisch schöne Dichtmasse für Wartungsfugen würd ich auch net kennen


22.02.2021
Eventuell ein Acryl mit mehr Dehnbarkeit. Gibts glaub ich von OttoSeal ... Obs hilft, zeigt nur der Versuch ;)
22.02.2021
Kommt ein bischen drauf an wo sich diese Fuge genau befindet eventuell kann man es komplett überspachteln und Netzen und du wirst deine ruhe haben.


Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Innenausbau