» Diskussionsforum » Bauforum

Bodenbeschichtung auf bestehende Fliesen

3 Beiträge | letzte Antwort 9.10.2018 | erstellt 23.9.2018
Hallo suche nach einer Möglichkeit meine Waschküche zu sanieren.

Der Fliesenboden soll mit einer Beschichtung verschönert werden.
wenn irgend wie möglich sollen die fugenvertiefungen nicht mehr sichtbar sein.

Die Sockelleiste möchte ich auch wegbekommen.

Welches Material eignet sich am besten?
23.9.2018 20:17
Unser Nachbar hat auf seine Fliesen in der Garage eine Bodenbeschichtung aufbringen lassen. Dürfte also machbar sein mit einer Epoxi Beschichtung.
6.10.2018 18:16
So ein wenig weiter bin ich schon. Fliesen werden mit Grundierung gestrichen und gespachtelt damit die Fugen verschwinden. Danach wird die Beschichtung aufgetragen. Bin am überlegen Schalungs dreikantleisten als Hohlkehle zu verwenden hat da jemand Erfahrung?
lg
9.10.2018 14:51
Man kann auf Fliesen beschichten. Das wichtigste ist, dass der Fliesenbelag nicht hohl ist, sonst müssen die einzelnen Fliesen entfernt werden.
Der Belag wird dann mittels Diamantscheibe vorbehandelt (schleifen), gesaugt und es wird eine Vorspacxhtelung auf EP-Basis aufgebracht. Eventuell muss eine zweite Spachtelung gespachtelt werden.
Danach kannst du erst die Beschichtung aufbringen :)

Hohlkehlen werden grundsätzlich mit Epoxidmörtel gespachtelt.

Lg, Peter
(Bodenbeschichter)



Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]