» Diskussionsforum » Forum zum Forum

Beitrag gelöscht

7 Beiträge | 30.7. - 5.8.2013
Ich wollte gerade ein Thema eröffnen mit zugegebenermaßen recht viel Text... ab einer gewissen Länge wurde mein Eingabefeld von einem Tastenanschlag auf den nächsten unwiderbringlich gelöscht... sehr ärgerlich ;(

Wenn die Forenbetreiber eine Zeichenbeschränkung pro Posting vorsehen möchten (warum auch immer, am Speicherplatz wirds wohl nicht scheitern), dann wäre eventuell eine "softere" Methode anzudenken, denn jetzt sind 15min Schreibarbeit umsonst gewesen...

Vielleicht ists ja auch nur ein Bug.

lg Thomas

 
30.7.2013 19:06
Das kann's eigentlich nicht sein
Die Zeichenbegrenzung greift erst bei rund 7.000 Zeichen, das kann eigentlich niemand mehr schreiben, sondern nur kopieren. Zu lange Texte werden auch nicht verworfen, sondern nach dem Klicken auf "Beitrag hinzufügen" abgeschnitten.
Eher sind es unglückliche Umstände (zB Cursor versehentlich aus dem Textfeld und Enter oder Löschtaste gedrückt). Für eine weitere Nachforschung müssten wir wissen, was genau passiert ist, ich fürchte aber es wird schwer das nachzuvollziehen.

Zum Füllen noch ein Testtext, insgesamt etwa 3000 Zeichen:

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

30.7.2013 21:50
Es kann durchaus sein, dass ich über die 7000 Zeichen war, hätte ein Beitrag zu meinem Projekt werden sollen, wo ich einige Erläuterungen dazu schreiben wollte, das war dann etwas umfangreicher.

Der Text war während des Tippens auf einmal weg. Vielleicht wars auch einfach ein Versehen von mir, das kann ich natürlich nicht ausschließen.

Sei's wie's sei, ich schreibs einfach im Word nochmal und kopiers dann ggf. auf zwei Postings hier rein.

Danke trotzdem für die schnelle Antwort!

lg Thomas
30.7.2013 22:48
Ich wollte jetzt den überlangen Text ins Forum kopieren, und beim Reinkopieren kam sofort die Fehlermeldung, dass der Text zu kürzen sei, und das Eingabefeld war wieder auf einen Schlag leer. Dürfte also doch kein Versehen vorher gewesen sein.

Vielleicht kann man das ja so lösen, dass das Eingabefeld nicht automatisch gleich gelöscht wird, damit man noch Kürzungen vornehmen kann...

lg Thomas


30.7.2013 22:55
Also ich kann 100.000e Zeichen im Textfeld einfügen, da wird nichts gelöscht (Firefox). Beim Abschicken wird dann wahrscheinlich bei den 7.000 abgeschnitten, das kann gut sein, aber vorher kann ich mich jedenfalls austoben.

Kenne das aber, wenn man ewig geschrieben hat und dann ist es plötzlich weg, extrem ärgerlich und man will es meist gar nicht nochmal schreiben (war aber nicht hier, hatte hier noch keinen Drang nach einem Roman ). Man denkt ja leider nicht immer daran, es vorher sicherheitshalber zu kopieren.
30.7.2013 23:44
Interessant. Ich verwende Google Chrome. Vielleicht ist es wirklich was browser-spezifisches.
Schade, ansonsten bin ich mit Chrome sehr zufrieden!
31.7.2013 9:36
Chrome
Gerade mit Chrome Version 28 versucht und einen Text mit 20.000 Zeichen hineinkopiert: Im Textfeld bleibt der Text stehen und man könnte den Beitrag hinzufügen (wird dann aber beim Speichern abgeschnitten). Welche Chrome-Version verwenden Sie denn?
31.7.2013 10:06
Interessant... ich verwende Version 28.0.1500.72 m


Dieser Thread wurde geschlossen, es sind keine weiteren Antworten möglich.

« Forum zum Forum