» Diskussionsforum » Baurecht-Forum

bauplatzerklärung

2 Beiträge | 17.3. - 19.3.2008
Ich habe ein Grundstück gekauft und lt. Grundbuch ist es eine Baufläche (begrünt). Von der gemeinde wurde mit zugesichert, dass kein bauzwang besteht. Jetzt bekam ich von der Gemeinde eine Vorschreibung, dass ich einen Antrag zur Bauplatzerklärung unterschreiben soll. Ich will aber erst in einigen Jahren bauen, wenn überhaupt. muß ich jetzt diesen Antrag stellen? Kann mir jemand darüber Auskunft geben?

 
19.3.2008 8:34
Bauplatzerklärung
Die Bauplatzerklärung ist lediglich die Voraussetzung, dass später eine Baubewilligung erteilt werden kann. Dadurch entsteht keine Verpflichtung zu bauen.
19.3.2008 11:24
Bauplatzerklärung
Bei mir wurde die Aufschliessungsabgabe an die Gemeinde nach der Bauplatzerklärung fällig.
Dieser Thread wurde geschlossen, es sind keine weiteren Antworten möglich.

« Baurecht-Forum