» Diskussionsforum » Baurecht-Forum

baumangel beweisen

1 Beiträge | 2.8. - 12.8.2010
hallo!
ich habe den verdacht, dass zumindest einer unserer lichtschächte nicht korrekt ausgeführt wurde. laut ausschreibung für die baumeisterarbeiten, die mir der bauträger zugesendet hat, sollten da 3m3 rollschotter sein, was ich bezweifle.
da die schlüsselübergabe bereits mehr als 6 monate her ist, muss ich den mangel beweisen. kann ich den lichtschacht selber ausgraben und dabei ausreichend fotos machen, oder kann ich da probleme bei der beweisführung kriegen, wenn ich das nicht von einem sachverständigen bzw. einer baufirma machen lasse?
lg, hannes

 
12.8.2010 11:22
Ich weiß
wie es mit derartigen Mängeln in Schweden oder Deutschland aussieht.

An und für sich muß man bei der bauübergabe Mängel die offensichtlich sind sofort beanstanden.

Mal sehen ob ich dazu einen Link finde ... einen deutschsprachigen versteht sich
Dieser Thread wurde geschlossen, es sind keine weiteren Antworten möglich.

« Baurecht-Forum