» Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum

Gelöst Badewanne: Wasser blau?!?

13 Beiträge | letzte Antwort 19.11.2018 | erstellt 15.11.2018
Passend zur kalten Jahreszeit haben wir heute mal wieder die Badewanne befüllt. Überraschung: Das Wasser ist - natürlich ohne jeden Zusatz - blau!

[Gelöst] Badewanne: Wasser blau?!?

Woran könnte das liegen?

Die Badewanne wurde zum ersten und letzten Mal im April d. J. benutzt. Es wurde gelegentlich mal etwas Wasser entnommen zum Putzen oder dergleichen. Die Beleuchtung (LED-Spots, 3000K) hat keinen Einfluss, das habe ich ausprobiert. Befüllt wurde sie über den Wannenrandeinlauf. Wir haben eine Enthärtungsanlage, die das Wasser von 20-25°dH auf ca. 8°dH entkalkt.

 
16.11.2018 10:59
hallo

und welche farbe sollte es deiner meinung nach haben???

das schaut doch ganz normal aus, durch die weiße wanne bricht sich das licht eben so, dass das wasser leicht blau erscheint!!!
16.11.2018 11:02
würde auch sagen "ganz normal"

Wasser ist nunmal blau
16.11.2018 11:06
sehr schönes wasser :D


16.11.2018 11:08
Leere mal testhalber einen Liter Römerquelle "Still" in die Wanne und vergleiche den Farbton?
Ich denke, die blaube Farbe ist NICHT in Ordung.
mfg
Sektionschef
16.11.2018 11:23
Ich würde sagen das ist normal, in weißen Pools, bzw. an weißen Sandstränden ist ja das Wasser auch bläulich...
16.11.2018 11:57
Wasser ist doch nicht blau, Wasser hat gar keine Farbe. Dass es bei großen Mengen (Pool, Meer) zu einer Blaufärbung kommt aufgrund der Lichtbrechung, ist klar. Aber das sich bereits bei einer so überschaubaren  Füllhöhe so auffällig bemerkbar macht?
16.11.2018 12:21
Was ich jetzt bereits ausschließen kann: Es liegt weder an der Badewannenarmatur noch am Warmwasserspeicher (bzw. der Wassertemperatur).

10cm Füllhöhe, Kaltwasser von der Kopfbrause der Dusche, kein Kunstlicht:

[Gelöst] Badewanne: Wasser blau?!?

10cm Füllhöhe, Warmwasser (40°C) von Wannenrandeinlauf, kein Kunstlicht:

[Gelöst] Badewanne: Wasser blau?!?

Also wenn es wirklich nur an der Lichtbrechung läge, wäre ich wirklich froh. Was ich grad gar nicht gebrauchen könnte, wäre noch eine weitere "Baustelle" mit meinem Installateur.
16.11.2018 12:30

[Gelöst] Badewanne: Wasser blau?!?
Hier mal mein Wasser 
16.11.2018 12:35
ist ja bloß die cherenkovsche strahlung. ganz normal.
sorry.
16.11.2018 12:36
Danke, jetzt bin ich beruhigt! 
17.11.2018 9:00
Eure Sorgen möchte ich haben.ggggggg
17.11.2018 17:44
Es gibt keine dummen Fragen, nur witzige 
19.11.2018 10:12

[Gelöst] Badewanne: Wasser blau?!?
So muss das sein.  (ein wenig mit Lavendel und Co. dem Karibikfeeling nachgeholfen)



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Energie- und Haustechnik-Forum