» Diskussionsforum » Energie- und Haustechnik-Forum

Außenstrahler, Einbau Wand und Decke gesucht

12 Beiträge | 7.10.2017 - 27.2.2020
Hallo,
bin verzweifelt am suchen nach ansprechenden Leuchten für den Außenbereich mit richtig Power.
Zwei Typen.
Erstens: Diese sollen entweder an der Fassade, oder besser noch fassadenintegriert angebracht werden und anständig hell nach unten leuchten. 4-5m Ausleuchtung neben dem Haus wären super.
Zweitens: von unten an die Decke (auch Außenbereich) am besten integriert
Im Idealfall spare ich mir zusätzliche Strahler die die Einfahrt beleuchten sollen (und stockhäßlich sind).
Es geht also nicht um hübsche up and down lights, die das Haus schön aussehen lassen , sondern um die Funktion: Beleuchtung Einfahrt und Wege ums Haus und Abschreckung bei Abwesenheit.

Wie habt ihr das gelöst? Vorschläge?

 
7.10.2017 19:52
Hallo Alex!

bitte schick oder poste mal einen Plan, eine Ansicht, eine 3D Visu, dass ich mir was vorstellen kann! Dann könnt ich dir vl helfen! hab bei mir auch das ganze Haus im Dialux geplant und kann jetz jede Leuchte testen wie sie ausschaut und strahlt!

ist da was dabei:??

https://www.bega.de/de/produkte/
http://www.rzb.de/de/produkte/aussenleuchten/
http://www.simes.it/de/catalogue/
http://www.leuchtenshop.at/leuchtenshop/produktseiten/produktkategorien.php

letztere sind sicher die billigsten aber gute Leuchten kosten
7.10.2017 22:12
sehr gute Links uzi,
da war gleich beim ersten was dabei. muss ich mir noch in Ruhe durchschauen.
was ist denn Dialux?
hier mal die Ansichten

Außenstrahler, Einbau Wand und Decke gesucht
zwei fassadenintegriert:
Außenstrahler, Einbau Wand und Decke gesucht

Außenstrahler, Einbau Wand und Decke gesucht
7.10.2017 22:28
als Deckeneinbau finde ich die hier prima https://www.bega.de/de/produkte/led-tiefstrahler-24300/#24307AK4 konkret die 24 307 A K4. Wo bekomm ich denn die und was kostet das gute Stück? Da reichen dann übrigens 2, das Teil hat echt power.


7.10.2017 22:37
und für die Wand
https://www.bega.de/de/produkte/led-einbauleuchten-fuer-waende-und-treppenanlagen-33053/ oder
https://www.bega.de/de/produkte/led-einbauleuchten-fuer-waende-und-treppenanlagen-33023/
7.10.2017 22:46
ich schau mir das morgen mal an... dialux ist ein gratis lichtberechnungs und visualisierungsprogramm mit dem du das licht simulieren kannst und was für eine beleuchtungsstärke rauskommt.. ist auch so toll zum hütte veranschaulichen.. zeig dir morgen was... ich hab vorher nur die 4er version seit 10 jahren verwendet aber jetz hab ich die EVO probiert und innerhalb ein paar tagen hatte ich den dreh raus...
leuchten naja, ws über einen elektriker.. ich kann mal über meiner firma anfragen
7.10.2017 22:49
Leuchtendateien der hersteller sind gratis... die zahlen ws a dafür
Aber ich glaub ich krieg an guten rabatt aber die kosten trotzdem glei a paar hunis das stk :(..
Ach i schau mas mal an
XAL, Wever & Ducre, Trilux, Siteco haben vl auch was im programm
8.10.2017 14:19
Das ist zb meine grobe Lichtplanung im Daialux,.. da kann man echt wochen damit verbringen, vorrausgesetzt man hat viel Rechenleistung, das spart viele stunden hihi

Außenstrahler, Einbau Wand und Decke gesucht

Außenstrahler, Einbau Wand und Decke gesucht

Außenstrahler, Einbau Wand und Decke gesucht

Außenstrahler, Einbau Wand und Decke gesucht

Außenstrahler, Einbau Wand und Decke gesucht

Außenstrahler, Einbau Wand und Decke gesucht

PS: Das Architektenprogramm ist der Hammer, so detailreich und Fotorrealistisch... das möcht i gern können hihi
8.10.2017 14:57
kurzer test ohne deinen Grundriss zu kennen und masse!

Die Leuchten unter Decke haben echt Power, da reichen 2 und du hast 150lx, dass reicht für aussen alle mal!
Die Wandeinbauleuchten würden heller auch gehen aber nur mit DALI! Muss man aber nicht programmieren und kann man dann am Schaltaktor auch hängen oder man wills dimmbar!

Außenstrahler, Einbau Wand und Decke gesucht

Außenstrahler, Einbau Wand und Decke gesucht
8.10.2017 15:23
ausgezeichnet. Reicht doch für die Vorstellung voll aus. Ich hätte aber auch die Pläne aus lesbare cad datei.

Ja, die Deckenlampen sind genau richtig.
Die Wandleuchten gab es doch mit 1800lm. Mit Dali habe ich mich noch nicht beschäftigt. Für innen und die Terrasse möchte dimmbare LEDs. Farben sind mir wurscht. hätte gedacht ich steure das auch über knx um nicht noch was zusätzlich zu brauchen. Wenns aber sein muss...
8.10.2017 16:32
jap man kann sich leichter was vorstellen... aber wenn du dich ein bisschen spielen magst, kann du ja das programm runterladen... Hmm ja CAD File in ACAD hilft viel...
Jap 1800 mit DALI Ansteuerung! Wie gesagt, wenn du eine Leuchte mit Dali nicht programmiertst, dann kannst du sie ganz normal schalten!
Aber DALI is heutzutage ganz wichtig! Wenn du dimmen willst und das schön und ganz runter, dann gibt es nix besseres! und so ein Gateway kost 250-300er und kann 64 Vorschaltgeräte(Leuchten).... Und KNX+Dali ist das non plus ultra.
Aber die Leuchte und spots kosten um einiges mehr! DAs ist der Nachteil :(
Ich würd von vorhinein allte Leuchten vom VErteiler aus 5pol verdrahten, dann kannst du dir aussuchen, ob du die Leuchten schaltbar, dimmbar mit phasenanschnitt oder dali dimmbar machst(dali dimmleitung darfst du in einen Kabel führen)
8.10.2017 22:27

Außenstrahler, Einbau Wand und Decke gesucht

cooles tool zum spielen...
simes hat da sehr viele geile tolle leuchten
27.2.2020 11:19
Hallo,
ich möchte diese älteren Thread nochmal aufgreifen.
Ich habe auf meiner überdachten Terrasse (Größe: 3,3m x 5,4m) in der Decke 4 Auslässe für LED Spots. Im Haus selbst habe ich runde Unterputz LED Spots, stil "modern".
Für diesen Außenbereich auf der Terrasse hätte ich jetzt auch gerne was, wird aber "Aufputz" sein, welche ich dann mit Styropordübeln in der Dämmung befestigen kann.

Ich habe mir die genannten Seiten angesehen - die Spots sind schon schön, jedoch 80€ pro Spot ist einfach zu viel, weiters haben diese z.B. 1000lm, das ist m.M.n. zu viel für die Terrasse, da sollte weniger reichen.

Hat ev. noch jemand Empfehlungen für gute und günstige runde Aufputz Spots?
(Die 5€ Spots von Amazon müssens dann auch nicht sein, sollte qualitativ halt nicht unterste Schiene sein)



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Energie- und Haustechnik-Forum