» Diskussionsforum » Bauforum

Außenputz aber welcher nur

3 Beiträge | letzte Antwort 9.10.2018 | erstellt 8.10.2018
Ich lasse nächste Woche bei der Garage den VWS mit 8cm EPSF machen und möchte wissen was derzeit das beste Putz ist für eine Garage mit Wollwärmeschutz und Flachdach.

Möchte einfach keine extremen Veralgungen in kurzer Zeit haben
Das Haus (50er Ziegel) kommt nächstes Jahr mit 4cm Steinwolle oder Hanf geputzt was großteiles ein Vordach hat aber auch ein Teil ist mit Flachdach der auch im Norden ist weshalb ich auch dort für die Anwendung den besten Putz nehmen möchte.

Es gibt ja da den STO Lotusan oder von BauMit den Nanopor wie sind die Putze

Bitte um Erfahrungen und Meinungen darüber




8.10.2018 14:45
Keiner ?
8.10.2018 20:07
Hallo,

Wir haben unseren Außenputz erst letzte Woche bekommen.
Wir haben uns für einen Silikonharzputz (Baumit SilikonTop) entschieden (überall Flachdach).

Unser Berater meinte halt, dass der Mehrpreis vom Nanopur nicht dafür steht, weil er in Wahrheit die Algenbildung auch nur etwas verzögert gg. anderen Putztypen.
Früher oder später hast du diese bei jeder Fassade, die mäßig wettergeschützt und vor allem auf der Nordseite ist!

LG 
9.10.2018 10:35
Was es mehr kostet ist egal aber wenn der Nanopor oder Lotusan wasserabweisend ist müsste er das ja auch in 10 oder 15 Jahren auch noch sein und das um einiges verzögern



Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]