» Diskussionsforum » Bauforum

Pultdach - Fotos von innen

9 Beiträge | letzte Antwort 17.5.2018 | erstellt 16.5.2018
Hallo liebe Community!

Wir planen einen knapp 50m2 Zubau (5x10m) an unser Haus mit Satteldach. Jetzige Deckenhöhe ist 2,65 (im EG). Der Zubau soll ein Pultdach bekommen, das bei 2,65 beginnt und dann bis auf 3,7m ansteigt (Neigung von 10 Grad). Alles innen gemessen!
Es wird eine große Terrassentür und ein 2m breites Sitzfenster geben, die dann auf der hohen Seite, also auf der mit den 3,7, sein werden. Wie hoch macht man da die Terrassentür? Planerin hat es mit 2,2 plus 0,5 Oberlicht drüber eingezeichnet. Das heißt, ich hab dann noch einen ganzen Meter Mauer bis zum Dach über der Terrassentür. Schaut das nicht komisch aus?

Hat jemand vielleicht ein Pultdach und mag Fotos rein stellen, wie das innen ausschaut? Wäre euch sehr dankbar für eure Inputs

 
17.5.2018 8:33
Von der schrägen Decke meinst Du?
Mit 10 Grad kann ich nicht dienen, aber mit 7 Grad-Neigung
17.5.2018 9:54


elanor schrieb: Von der schrägen Decke meinst Du?
Mit 10 Grad kann ich nicht dienen, aber mit 7 Grad-Neigung


Ja das wäre super! Wie habt ihr das innen gelöst? Was ist „oben“ wo die Wand höher ist? Auch Fenster?
17.5.2018 10:23
Ich kann mit 14 grad dienen.
Haben Fenster bzw fixverglasung an der niedrigen Seite, terassentür an der schrägeseite und tw spitzboden im kizi halt in der Höhe 🤗


17.5.2018 10:49


stecri schrieb: Ich kann mit 14 grad dienen.
Haben Fenster bzw fixverglasung an der niedrigen Seite, terassentür an der schrägeseite und tw spitzboden im kizi halt in der Höhe 🤗


Magst du Fotos zeigen? Interessant wäre Seite und Höhe!
Was ist Spitzboden?
17.5.2018 11:55
Ja mach ich dir.
Spitzboden ist eine zweite kleinere Ebene eingebaut in dem Raum begehbar über eine stiege und somit mehr m2 in dem Raum. Möglich weil eben Raum so hoch 😉
17.5.2018 13:17


stecri schrieb: Ja mach ich dir.
Spitzboden ist eine zweite kleinere Ebene eingebaut in dem Raum begehbar über eine stiege und somit mehr m2 in dem Raum. Möglich weil eben Raum so hoch 😉


Ahhh versteh! Danke!!
Ich weiß eben noch nicht wie wir die hohe Seite lösen sollen. Nachdem das nur ebenerdig ist, ist halt eine Höhe von 3,7m doch recht hoch..
17.5.2018 13:47
Also ich habe Fotos von den Kinderzimmern, die sind bei uns südlich ausgerichtet, beginnen bei 2,93m Raumhöhe, höchste Stelle hat 3,43m, dort sind auch die Fenster - doppelflügelig, 130cm hoch, gesamt 220cm breit. 
Mit bodentiefen Elementen kann ich nicht dienen, da im OG, haben keinen Balkon. 

Pultdach - Fotos von innen
Pultdach - Fotos von innen
Pultdach - Fotos von innen

Die Unordnung bitte nicht beachten , Zimmer einer 12jährigen

Pultdach - Fotos von innen
Vorraum oben, da sind wir etwa bei 2,70 bis 2,90, in schmalen Räumen fällt die Schräge natürlich weniger auf. Ich finde, mit Farbgestaltung kann man da einiges machen. 

Ich hoffe, ich hab jetzt das Richtige für dich fotografiert

17.5.2018 15:39


Nora1 schrieb: Nachdem das nur ebenerdig ist, ist halt eine Höhe von 3,7m doch recht hoch..


wir auch- alles bungalow.
oben die kante - wandspots mit riesigen bildern z.b. oder eben spitzboden aus holz drüber mit z.b. wendeltreppe rauf als relaxingzone
17.5.2018 21:29
Wow!! Danke, Elanor!! Schaut toll aus bei euch. Die Höhe fällt eigentlich wirklich gar nicht auf.

@stecri: Wir überlegen, ob wir Oberlichter dort machen sollen. Könnte allerdings dann auch zu viel sein. Im Glashaus mag ich halt auch nicht sitzen. Alles nicht so einfach..



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Bauforum