» Diskussionsforum » Fenster & Türen-Forum

Aufpreis RetroLux

4 Beiträge | letzte Antwort 18.3.2018 | erstellt 10.3.2018
Hallo,

hat sich jemand die Z92 Lamelle und auch die RetroLux 80D von Schlotterer anbieten lassen? Was habt ihr da für einen Aufpreis zwischen den zwei Lamellen in %? 10%, 15%, 20%...? Ich habe hier ein Angebot wo der Unterschied rund 28% ist, was mir sehr viel vorkommt.

Danke

 
11.3.2018 8:45
Ich hab auf der Messe in wien mit schlotterer gesprochen und da hat es geheißen ca 10% auf die normalen raffs. Natürlich mehr auf rollläden. Ich hab leider nur einen Gesamtpreis bei meinem Angebot für mein Haus. Da sind es ca 800€ Aufpreis wo ca 11-12lfm retrolux wären. Mit kommt das auch zu viel vor, weil würden die 10% stimmen wäre der Preis vorher ja 8000€.

wieviel ist es bei dir in € bei wieviel lfm?
15.3.2018 10:29
Hallo Kneissi
lfm Preis bei welcher Höhe ?

folgende Info wie ich das bekommen hätte:
Raff S Blende Bsp 2000x2500mm  (Fixfeld)
80er Lamelle Rundgebördelt als Basis
92er Z-Lamelle mit Dichtlippe ca 11% Aufpreis
80 Retolux mit Dichlippe ca. 13% Aufpreis

ich bin richtig froh mich für die Retolux entschieden zu haben !
das ist nicht nur so eine Werbeausage sondern die Lichtlenkung funktioniert echt super
habe noch ein Bus von Loxone dabei für Automatisierung
16.3.2018 22:59
Danke euch! Das hilft mir weiter, dass die 28% Aufpreis von der Z92 zur RetroLux nicht wirklich gerechtfertigt sind.


18.3.2018 17:03
bei mir sind es bei der Firma Rek.rd ca 30 Euro pro Raffstore (bei einer Fenstergröße von 160x135)
Zusätzlich wenn gewünscht ca 8 Euro Aufpreis für die Arbeitsstellung.
Davon werden allerdings die gewohnten 30% vom Listenpreis noch abgezogen.
Also komplett überschaubarer Aufpreis


Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]

« Fenster & Türen-Forum