» Diskussionsforum » Bauforum

Bungalow 110 m2

2 Beiträge | letzte Antwort 5.2.2018 | erstellt 4.2.2018
#BILD#20180204830391.jpg

Hier ein Planentwurf für mein Bauvorhaben: Bungalow ca. 110 m2, kein Keller.
Eingang ist im Norden

4.2.2018 20:50
Sieht kompakt aus, doch der Eingang ist mir zu verwinkelt. Und ich verstehe die Türe in den HWR von aussen und dann nur eine Schiebetüre in die Küche?
Beim AR die Wand von WC fortsetzen. Die Türe vom WC mehr nach innen und die Ecksituation in der Duche mit einer Nisch zum HWR lösen, wenn es nur ein paar cm sind das genügt. Mir wäre der Essbereich zu finster und von der Essbank kein direkter Blick aus einem Fenster.
Durchlüften i SZ ermöglichen, jetzt sehe ich Fixverglasung an der Ecke und Türe.
Schrankraum Gästezimmer optimale Breite:140, das sind 2 Stangen von linker zu rechter Wand  und dann 2 Regale. Magst du keine Abendsonne im WZ oder SZ?
Aber es fehlt noch der Bezug zu den Nachbarn um die Lage der Räume zu beurteilen. Und mache dir noch Gedanken wie im Jahresverlauf die Sonne hereinkommt, sowohl am 21,12 als auch am 21.6.
5.2.2018 7:22
Danke für Deinen Input!
Beim AR die Wand vom WC fortsetzen werde ich auf jeden Fall umsetzen, habe ich selber nicht gesehen. Gleichzeitig werde ich die Türe in den Wohnbereich etwas größer machen. Das Eckfenster im Schlafzimmer wird nicht nur Fixverglasung. Ein kleines Fenster wird zum Öffnen sein. Es kommt ein großes Fenster in der Küche um dem Raum genug Helligkeit zu geben. Eventuell ist auch noch eine Sole Tube angedacht. Es war nicht ganz einfach eine Lösung zu finden bei der ich die Küche im Osten (Morgensonne) und das Wohnzimmer im Süden habe. Das Schlafzimmer und das Badezimmer wollte ich aber auch nach Osten ausgerichtet. Die Abendsonne werde ich im Schlafzimmer durch die Terrassentüre haben, denke ich mal. Wo jetzt die Tür im HWR/Tec. ist war davor ein Fenster. Ist gedacht als Terrassentür, da Wege mit Wäsche nach draußen und Müll (Mülltonnen hinter Geräteraum) kurz wäre. Die Einrichtung vom Gästezimmer besteht und wird mitgenommen, auch der Schrankraum. Das Zimmer ist nur etwas größer als bisher (Wohnung)
Mein Nachbarsituation ist ca.so: es entsteht eine neue Siedlung. Direkte Nachbarn im Norden und Osten. Im Westen ist eine Siedlungsstraße und im Süden ein freier Allgemeinplatz unter anderem auch mit Parkplätzen.


Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]