» Diskussionsforum » Garten & Pflanzen-Forum

Gewächshäuser

3 Beiträge | letzte Antwort 11.1.2018 | erstellt 9.1.2018
Hallo ihr lieben...
bei uns macht sich das Thema Gewächshaus breit und es ist fix das wir eines machen wollen.
Nun wären eure Erfahrungen für mich sehr wichtig.

Größe wird 4x5Meter haben oder mehr.
Habt ihr ein Bewässerungssystem eingeplant?
Wenn ja, ist es gut? Wenn nein, bereut ihr es?

Habt ihr Glas? 
Wenn ja, haben die Pflanzen probleme mit UV? Glas schützt ja davor.

Wo habt iht euer Gewächshaus gezogen?
Wie groß ist eures und passt es zu euch oder wäre größer/kleiner besser?

Danke schon mal und lg.

10.1.2018 9:27
Hallo

Also Ich habe zwei verschiedene.
Das kleinere Gewächshaus 6 x 3 Meter 3 Meter Giebelhöhe ist mit UV-durchlässigen PMMA(Plexiglas) Doppelstegplatten bestückt. Je mehr Licht durchgeht desto besser für die Pflanzen.Achte unbedingt auf eine möglichst gute Belüftung um der Überhitzungsgefahr zu begegnen .Die Tomaten wachsen je nach Sorte locker bis in die höchste Höhe.In diesem Gewächshaus verwende ich eine Tropfbewässerung um die Pflanzen zu versorgen und das Haus so trocken wie möglich zu halten.
Mein zweites Gewächshaus ist ein Folientunnel 8 x 8 Meter mit 4 Meter Giebelhöhe und Seitenbelüftung.Das ist mein Favorit. Genügend Platz und Höhe.Weniger Überhitzung.Ich könnte sogar mit Doppelfolie und Gebläse arbeiten.
Also meine Zusammenfassung möglichst hoch und nicht zu klein und beste Belüftung.
Und noch ein Bild um zu zeigen wie schnell so etwas voll ist. #BILD#20180110811192.jpg
10.1.2018 13:13
Hi bape,

danke für deine Erfahrungen.
Wir haben an so was gedacht.
#BILD#20180110965420.jpg

Nur dass es 4x5Meter hat oder so...
Wenn die Höhe so wichtig ist, dann werden wir es auf ein Betonsockel stellen.
0,5Meter mehr höhe ist sicher auch nicht schlecht.

Auf deinem Bild ist eine Holzkonstruktion.
Hast du dir dies aufstellen lassen, oder selbst gebaut?
Welche Folie ist bewi deinem Tunnel in Verwendung?
Folie besser als Plexi?
Wie sieht es mit Schneelast und Windwiderstand bzw. Hagel und Sturm aus?
Geht die Folie nicht kaputt?
11.1.2018 5:35
Hi BoZm

Das Gewächshaus ist etwas aufwendiger aus isolierten Aluprofilen aufgebaut.
Hab ich selbst montiert.Das ist kein Problem.Die Holzlatten sind nur innen aufgelegt da die Paradeiser an Schnüren hängen.(Du drehst einfach die Pflanzen sobald sie wieder gewachsen sind ein Stück um die Schnur)
Beim Folientunnel nimmt man eine PE-Folie für Gewächshäuser(Ebay...).Die Folie wird mit Profilen
befestigt.Lebensdauer der Folie soll  gut 5 Jahre betragen. Meine ist schon älter.Die Profilrohre des Tunnels sind mit Schraubankern im Boden befestigt.Selbst Gewitterstürme waren für den Tunnel bis jetzt kein Problem.Schneelast auch nicht.
Gute Hagelfestigkeit erreichst Du nur mit Polycarbonatplatten.Aber die vergilben im Lauf der Zeit.



Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]