» Diskussionsforum » Bauplan & Grundriss-Forum

EG ok OG oje

10 Beiträge | letzte Antwort 26.1.2018 | erstellt 8.1.2018
Hallo,

würde mich über anregungen sehr Freuen :)

irgendwie komme ich mit der Raumaufteilung im OG nicht ganz klar hättet ihr hier verbesserungsvorschläge (natürlich auch gerne welche fürs EG)?
das Haus wird ca 140m² tedenz sinkend.

zu uns: 2 Erwachsene und ein gnom, ein weiterer ist nicht geplant :) #BILD#20180108528276_th.png #BILD#20180108593277_th.png

Lg,
Natorion
8.1.2018 19:51
Hm...

EG: Technik und WR würde ich zusammenlegen. Sonst kannst dich im WR nicht rühren.
Ich würde überlegen, Küche und Wohnzimmerbereich zu tauschen. Speis an der Südost-Seite ist nicht optimal... kann leicht zu warm werden.

OG:
Ich würde das KiZi einen halben Meter kürzer machen (ist dann immer noch groß genug). Die KiZi Tür so weit verschieben dass du dahinter nen Kasten stellen kannst. Da stört er nämlich am wenigsten.
Mit dem gewonnenen halben Meter im Schlafzimmer würde ich einen Schrankraum realisieren, durch den ihr in euer SZ geht. Dazu einfach die Tür lassen wo sie ist, dann könnt ihr dahinter die ganze Länge mit 40er Regalen voll machen.

Allgemein: Fenster wirst du hoffentlich noch mehr machen?
9.1.2018 6:24


Cleudi schrieb: Technik und WR würde ich zusammenlegen.


Die Waschmaschiene steht im Badezimmer der Raum wäre das WC.




Cleudi schrieb: Ich würde überlegen, Küche und Wohnzimmerbereich zu tauschen.


wäre ne Möglichkeit, dann sollt ich die Technik in den SO setzen und den VR im NO einplanen, würden dann die Leitungswegen nicht zu lange werden?

alternativ mach ich mir  an stelle der Speis mein Büro rein :) momentan sitz ich auf 1,5m² und das wäre mehr und ich denke mal auch ausreichend :) 




Cleudi schrieb: Ich würde das KiZi einen halben Meter kürzer machen (ist dann immer noch groß genug). Die KiZi Tür so weit verschieben dass du dahinter nen Kasten stellen kannst. Da stört er nämlich am wenigsten.

#BILD#20180109261943_th.png

Meinst so in die Richtung?




Cleudi schrieb: Allgemein: Fenster wirst du hoffentlich noch mehr machen?


Auf jedenfall Mehr bzw. Großer :)

Vielen Dank fürs Feedback ich schau das ich das EG auch noch mal umbastle!
9.1.2018 9:30
Ah... hab WR gelesen statt VR... als natürlich unten NIX zusammenlegen! :-D
Ad Leitungswege: kommt auf deinen Bodenaufbau an (Höhe, wegen Gefälle).
Ad OG - ja genau, so meinte ich! 

Viel Spaß noch - du wirst sicher noch mehr Input bekommen...!


9.1.2018 9:44
Der geänderte Grundriss für das OG ist schon ganz schön. Ich würde noch das Kinderzimmer und das Schlafzimmer tauschen, damit das SZ im Osten ist und das KiZi im Westen!
9.1.2018 11:22


Natorion schrieb: Meinst so in die Richtung?


LOL, unser OG sieht fast genauso aus :

#BILD#2018010956013_th.jpg

EDIT: Nordpfeil zeigt nach links oben wie bei dir
9.1.2018 13:07
Erinnert mich an meine ersten Versuche mit SH3D. ;)
Ich würde trotzdem zu einem professionellen Planer gehen oder versuchen, einen Grundriss eines 140m² Fertigteilhauses zu übernehmen und ggf. ein wenig anzupassen.

Warum sind die Wände bei den Türen dünner? Generell wird empfohlen, dass man hinter den Türen Platz lässt für Möbel. Möblierung des Bades finde ich recht "ungewöhnlich", wie groß ist denn die Dusche? Das Schlafzimmer kann man nur über den Schrankraum betreten? Die schöne Ostseite (Sonnenaufgang) wird an die Speis vergeben?

Ist die Treppe von den Maßen so überhaupt umsetzbar? (bezüglich ergonomischer Stufenlänge/höhe). Die Auflage der Deckenelemente im EG könnte auch interessant werden.

Bitte verstehe das nicht als negative Kritik - ich habe zu Beginn selbst viel mit SH3D gezeichnet, jedoch irgendwann erkannt dass es eine professionelle Planung nicht ersetzen kann. Ich habe dann aber den fertigen Plan in SH3D nachgezeichnet und konnte so schon vorab im Haus herumspazieren. ;)
9.1.2018 15:33

querty schrieb: Ich würde trotzdem zu einem professionellen Planer gehen

Das steht sowieso noch an :) ich übernehme keine Haftung dafür XD



querty schrieb: Bitte verstehe das nicht als negative Kritik


ne du keine Sorge, könnt ich mit Kritik nicht umgehen würde ich sowas nie öffentlich stellen :)



querty schrieb: Das Schlafzimmer kann man nur über den Schrankraum betreten?


finde die Idee nicht schlecht, bin immer so gegen 5 Uhr morgens im Büro und meinige steht um 6 Uhr auf, somit könnt ich mich in ruhe umziehen.

mein Ursprungs gedanke war ja eher kleiner ca 127m² finde das is mehr als ausreichend, allerdings wurde entschieden das das VIIEEEEEL zu klein ist!

zum vergleich: ( Alter Plan)

#BILD#20180109750459_th.png

#BILD#20180109973215_th.png

muss aber eingestehen das Wohnungen in einem mehrparteinen Haus um einiges leichter zu planen sind als jetzt ein Haus :).
9.1.2018 17:50


Natorion schrieb: somit könnt ich mich in ruhe umziehen.


Wir wollten das auch so, dass Schrankraum und Schlafzimmer nicht direkt verbunden sind, damit man den anderen nicht aufweckt - der Schrankraum ist daher ein separater Raum, neben dem Schlafzimmer, über den Gang zu betreten. Aber wichtiger ist, wie man es selbst haben möchte.

> muss aber eingestehen das Wohnungen in einem mehrparteinen Haus um einiges leichter zu planen sind als jetzt ein Haus

Paar technische Dinge zu beachten kann auch Kosten sparen helfen z.B. tragende Wände übereinander und Deckenspannweite von max. 6 Meter. Machen kann man (fast) alles, nur wirds halt dann ggf. teurer.
9.1.2018 18:33
wir begehen das schlafzimmer auch über den schrankraum :
ich hab schon in einigen wohnungen jnd häusern gewohnt - aber das ist jetzt DIE perfekt lösung.
ich würd das nie wieder anders machen (und wenn ich noch 10mal bauen würde)
entspricht ausserdem dem täglichen ablauf. 
26.1.2018 8:52
Hallo, unser Plan ist sehr ähnlich, auch von den Abmessungen her. Zur Stiege kann ich dir gleich sagen, dass unser Planzeichner uns gesagt hat das die Stiege mit 3x2m einzuplanen ist. Ich zeichne mit dem selben Programm wie du, ist dort ganz einfach umzubasteln. Dadurch verschieben sich einige Dinge, bzw. sind manche Dinge nicht mehr möglich.



Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]