» Diskussionsforum » Bauforum

EFH 138m² mit Keller - Kostenschätzung

6 Beiträge | letzte Antwort 4.1.2018 | erstellt 3.1.2018
Hallo zusammen,

ich bin seit einiger Zeit beim mitlesen und danke für alles was ich bereits erfahren habe.
Wir haben unsere Einreichpläne erhalten und vom ausführenden Unternehmen als GU gleich ein Angebot erhalten.

Dieses beläuft sich auf 372.000€.
Die Internorm-Fenster würden inkl. Montage im EG als Holz-Alu und im OG als Kunstoff-Alu ausgeführt 30.000€ kosten.

Ebenfalls habe ich die Kosten für die Beschattung der Terrasse und die Überdachung der Aussenstiege in Erfahrung gebracht.

In dem Angebot ist noch keine Garage / Carport enthalten und die Kellerstiegenüberdachung wäre aus Holz statt Beton.

Hier einmal unseren Vorabzug des Einreichplanes:

EFH 138m² mit Keller - Kostenschätzung

EFH 138m² mit Keller - Kostenschätzung

EFH 138m² mit Keller - Kostenschätzung

EFH 138m² mit Keller - Kostenschätzung

EFH 138m² mit Keller - Kostenschätzung

EFH 138m² mit Keller - Kostenschätzung

Auf dieser Grundlage habe ich mir ein Rohbauangebot eingeholt. Enthalten sind ebenfalls die Versickerung, 150m² Baustraße und 50m² Terrasse schottern und verdichten sowie eine leichte Geländemodelation.

Dafür wären unverhandelt 230.000€ fällig wobei hier die Garage mitberechnet wurde.
Ich habe mir wiederum die Beschattung der Terrasse und der Überdachung separat anbieten lassen. Bei diesen zwei Positionen sind 11.000€ unterschied zum GU Angebot.

Jetzt ist die Frage ob ich mit einzelner Vergabe wirklich billiger komme. Bei ein paar Punkten kann ich die Kosten leider nicht abschätzen und hoffe auf eure Hilfe.

Gebaut wird übrigens in Graz-Umgebung.

Verfuhr wäre separat zu bezahlen in beiden Fällen und wurde von beiden gleich mit ~5.000€ angegeben.

meine grobe Schätzung:
Estrich (nur EG + OG) 9.000€
Innenputz (910m² Fenster nicht abgezogen): 9.000€
Fassade: 16.000€
Fenster + Rollo: 20-30.000€
Elektro Installation: 12-14.000€
Sanitär Installation + Heizung: leider absolut keine Ahnung…. (25.000?)
Böden, Türen, Waschbecken etc.: 25.000€

Falls ich euch irgendwelche Informationen vorenhalten habe - sorry, bringe ich gerne nach. Bei dem ganzen lesen, schreiben, rechnen derzeit weiß ich manchmal nicht mehr genau wo mir der Kopf steht :).

Beste Grüße & vielen Dank!
3.1.2018 17:25
Kannst mir gerne PN schreiben, haben einen ähnlichen Grundriss 😊
3.1.2018 22:33
Leider bin ich zu neu und darf noch keine PNs schreiben
4.1.2018 7:48


cuthx schrieb: Böden, Türen, Waschbecken etc.: 25.000€


kommt drauf an was du benötigst/willst... Tür inkl Zarge ~800€, Parkett inkl. Kleber ~60€/m²


4.1.2018 10:08
Danke. da werde ich noch etwas bemustern und relativieren müssen nehme ich an.
Vom GU wurden 20-24.000€ angegeben für das "Ausbaupaket".
Sprich Innentüren, Böden und Sanitärgegenstände.

Somit wird das nicht reichen.
Der Parkett inkl. Kleber ... die 60€/m² verstehen sich mit verlegen oder?
Bin ich bei Fliesen mit verlegen bei ~45€/m² ungefähr richtig unterwegs?
4.1.2018 10:16
Ohne verlegen. Preis ist immer relativ weil Parkett von 25-200€/m2 möglich ist. Oder auch mehr 😁.
Verlegen kommt drauf an, bekommst um 15€/m2 bis 45€. Selber verlegen ist aber auch keine Hexerei wennst a bissl mit der Stichsäge umgehen kannst.
4.1.2018 14:26
Für die Fliesen hab ich wen bei der Hand.. Parkett könnte eine interessante Geschichte werden.
Die nächsten 2 Wochen wird bemustert was das Zeug hält, dann hab ich dazu hoffentlich auch Preise an denen ich mich orientieren kann.

Danke für die Infos!



Beitrag hinzufügen oder Werbung ausblenden?
Einloggen

 Kostenlos registrieren [Mehr Infos]