» Diskussionsforum » Bauforum

Erdkeller kostengünstig

1 Beiträge | letzte Antwort 18.12.2017 | erstellt 18.12.2017
Hallo,

da wir für den geplanten Hausbau durch die Hanglage eh alles umgraben müssen, wollen wir auch gleich einen Erdkeller mitbauen. Dafür würde sich der Platz unter der Garageneinfahrt anbieten (siehe Skizze), den wir sonst einfach anschütten würden.
#BILD#20171218142808.jpg

Wer hat Erfahrung damit?
Der Erdkeller muss also befahrbar sein, ist dann ein klassisches Ziegelgewölbe überhaupt möglich? Fürs Klima wären Ziegel wahrscheinlich besser als Beton.
Soweit ich weiß sollte der Erdkeller zu allen Seiten erdberührend sein, welcher Abstand zum Kellergeschoß ist dann hier empfehlenswert?
Und natürlich kosten darf der Erdkeller nix Nein, was wäre hier eine kostengünstige Lösung? Fertigelemente? Hab einen Anbieter im Netz gefunden, der das fix-fertig liefern würde.

Also wenn das mit der Befahrbarkeit problematisch ist, finden wir sicher auch eine andere Ecke für den Erdkeller, aber auch hier bin ich an der kostengünstigsten Lösung interessiert.

Freue mich über Antworten! Danke und liebe Grüße
18.12.2017 12:34
Ach ja, welche Größe (Fläche) ist empfehlenswert? Gelagert werden sollen Obst, Gemüse und Getränke.
Ist ein Vorraum wichtig? Reicht die Belüftung durch Löcher in der Tür?


Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]