» Diskussionsforum » Fenster & Türen-Forum

Klebesprossen

1 Beiträge | letzte Antwort 16.12.2017 | erstellt 15.12.2017
Hallo,
wollt mal fragen, wer sich mit aufgesetzten Klebesprossen (innen und außen) auskennt bzw Erfahrungen damit hat.
Konkret hätte ich meine neuen Kunststofffenster mit diesen Klebesporssen ausgestattet.
Der Aufbau ist bei den meisten Anbieter immer gleich: 26mm PVC- Profil mit doppelseitigem Klebeband welches einfach aufs Glas draufgeklebt wird.
Nur bei einem Fensterhersteller erhält die Sprosse zur Glasseite hin noch eine Dichtlippe, damit kein Wasser/Dreck zur eigentlichen Klebestelle hinkommt. Leuchtet mir auch irgendwie auch ein.
Alle anderen Fensterhersteller meinen, der Klebestreifen wäre hochwertig genug- auf eine zusätzliche Abdichtung ist laut denen nicht erforderlich.

Was meint Ihr? Macht so eine Dichtlippe sinn oder gehts auch ohne
16.12.2017 14:17
Hallo,

wir haben alte Elemente ohne Lippe und neue mit Lippe ...

Ich kann keinen Unterschied feststellen, die Fenster werden aussen mim Kärcher gereinigt, alle sprossen seit 10 oder mehr Jahren noch drauf

ich wusste erst bei der Lieferung dass mein Hersteller nun eine Lippe hat

LG!


Beitrag hinzufügen? Einloggen oder kostenlos registrieren! [Mehr Infos]